„Soft Opening“ an der Pagenstecherstraße

Bereits seit April kündigten Schilder das Comeback der Briten in der Hasestadt an (HASEPOST berichtete), seit einigen Tagen ist das Team im Rahmen eines „Soft Opening“ für Kunden und Interessierte vor Ort in den neuen Räumen an der Pagenstecherstraße. 

Am Freitag wurden weitere Fahrzeuge für den Showroom angeliefert. Unser Foto zeigt die Anlieferung eines Jaguar F-Type 400 Coupé (der Name ist Programm, mit 400 PS) und zweier Land Rover.

Jaguar und Land Rover, Stopka Osnabrück
Die neue Adresse für Jaguar und Land Rover in Osnabrück

Offizielle Eröffnung im September

Wie unsere Redaktion vom Autohaus Stopka erfuhr, wird Anfang September offiziell die Eröffnung an Osnabrücks Automeile gefeiert. Bereits jetzt ist das Team komplett, und wie man sieht, sind auch schon „Raubkatzen“ und SUV der Marken Jaguar und Land Rover vor Ort.

[mappress mapid=“905″]