Deutschland & die WeltEngland und USA im WM-Achtelfinale

England und USA im WM-Achtelfinale

-


Foto: Schiedsrichter, über dts

Doha/Ar-Rayyan (dts) – Bei der Fußball-WM zieht England als Erster von Gruppe B ins Achtelfinale, die USA als Zweiter, Iran und Wales scheiden aus. Während England gegen Wales 3:0 gewann, verlor der Iran in der parallel stattfindenden Partie 0:1 gegen die USA.

Für die das Spiel dominierende englische Mannschaft verwandelte Marcus Rashford in der 50. Minute zunächst einen Freistoß. Zwei Minuten später traf für die Engländer Phil Foden, bevor Rashford in der 68. Minute das 3:0 erzielte. Im Spiel gegen die sehr passiven Iraner erzielte Christian Pulisic in der 38. Minute für die etwas zielstrebigere USA das entscheidende Tor. Letztere spielen damit am Samstag, dem 3. Dezember, gegen die Niederlande.

England trifft am Sonntag, dem 4. Dezember, auf den Senegal.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

2023 steht das Osnabrücker MIK ganz im Zeichen des Welthandels

Nachdem sich das vergangene Jahr im Museum Industriekultur (MIK) vor allem rund um das Thema Essen drehte, steht in...

Glatteis sorgt für Chaos in Osnabrücker Kliniken – Marienhospital sagt alle planbaren OPs ab

Die Glätte in den Morgenstunden macht sich mittlerweile auch in den Osnabrücker Kliniken bemerkbar. Während die Polizei auf Anfrage...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen