Landkreis Osnabrück 🎧Dissen: 65-Jährige Radfahrerin von Auto angefahren und schwer verletzt

Dissen: 65-Jährige Radfahrerin von Auto angefahren und schwer verletzt

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Rettungswagen (Symbolbild)

Am Mittwochnachmittag (19. Januar) kam es in Dissen an der Einmündung Westring/Bahnhofstaße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin von einem Auto angefahren und schwer verletzt wurde.

Der Vorfall ereignete sich gegen 16.10 Uhr, als der Fahrer eines Nissan vom Westring auf die Bahnhofstraße einfahren wollte. Dabei übersah der 42-jährige Mann aus Greven die von links kommende 65 Jahre alte Dissenerin, die auf dem Radweg vorfahrtsberechtigt in Richtung Ortsmitte unterwegs war. Durch den Zusammenstoß mit dem Auto stürzte die Frau zu Boden, zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Ein Zeichen für die Demokratie: Demokratieforum der Hochschule Osnabrück beim Terrassenfest

Das Demokratieforum der Hochschule Osnabrück findet als Programmpunkt beim diesjährigen Terrassenfest statt. / Foto: Terrassenfest (Symbolbild) Mitten auf der großen...

Unbekannter zerkratzt 16 Autos in der Meller Straße

Polizei (Symbolbild) In der Nacht zu Donnerstag (26. Mai) beschädigte ein Unbekannter in der Meller Straße mehrere Fahrzeuge. Die Polizei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen