Thema Neumarkt+++ Aktuell: Bücher Jonscher ist insolvent +++

+++ Aktuell: Bücher Jonscher ist insolvent +++

-

Wie die NOZ heute berichtet hat das Traditionshaus Bücher Jonscher nach 140 Jahren Geschäftstätigkeit Insolvenz angemeldet.
14 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz – zusätzliche Flächen kommen auf den ohnehin mauen Markt für Gewerbeimmobilien!

Diese Nachricht hat besondere Brisanz vor dem Hintergrund, das immer noch – und trotz massiver Warnungen der lokalen Einzelhändler – über das Mega-Einkaufscenter am Neumarkt gestritten wird, das weitere “tausende” Quadratmeter Einzelhandelsfläche schaffen soll. Diese Flächen entstehen zusätzlich zu dem aktuell im Bau befindlichen Neubau auf dem Woolworth-Areal und neben den ohnehin schon leer stehenden Flächen, bspw. ehemals Esprit/EDC in der Großen Straße, ehemals “Bergmann / Thomas W” (ausgerechnet!) und dem Restaurant “Pfefferkorn”, beide gegenüber dem Theater und in direkter Nachbarschaft zu Jonscher.

I-love-OS wird in Kürze das Thema nochmals aufgreifen!

Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.

aktuell in Osnabrück

Aktuelle Liste: Die Blitzer im Landkreis Osnabrück

Tacho (Symbolbild) Auch nach dem ersten Advent stehen die freundlichen Mitarbeiter des Landkreises Osnabrück bereit, um Fotos gegen Führerscheine einzutauschen. An...

Zwischen Pottgraben und Hauptbahnhof: Frau nach Fahrradsturz ausgeraubt

Der oder die Täter, die so taten, als ob sie einer gestürzten Fahrradfahrerin helfen wollten, waren miese Schufte. Die...




Erster Rückgang bei Corona-Neuinfektionen seit einem Monat

Foto: Fahrgäste mit Maske in einer U-Bahn, über dts Berlin (dts) - Erste Hinweise deuten darauf hin, dass sich...

Materialmangel in der Industrie verstärkt sich wieder

Foto: Stahlproduktion, über dts München (dts) - Der Materialmangel in der deutschen Industrie hat sich im November wieder verstärkt....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen