Landkreis Osnabrück 🎧Kurioser Einbruch in Melle - Täter stehlen nur Nudeln

Kurioser Einbruch in Melle – Täter stehlen nur Nudeln

-

Ein landwirtschaftliches Anwesen in Melle wurde Opfer eines ungewöhnlichen Einbruchs. Statt fetter Beute entwendeten die Täter lediglich zehn Packungen Nudeln. 

In der Nacht zu Sonntag (16. August) trieben Unbekannte auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Dissener Straße ihr Unwesen. Die Täter hebelten zunächst ein Fenster des Wohnhauses auf, stiegen in das Gebäude ein und schauten sich darin nach Wertgegenständen um. Offenbar fanden sie dabei aber nichts für sie Interessantes. Aus einem auf dem Grundstück befindlichen kleinen SB-Hofladen nahmen die Einbrecher allerdings zehn Packungen Nudeln mit. Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben kann, die mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten, meldet sich bitte bei der Meller Polizei. Telefon: 05422-920600.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Impfteam bietet offenes Impfen in der OsnabrückHalle an

Die OsnabrückHalle Neben der Impfmöglichkeit in der Sedanstraße 109 finden in dieser Woche weitere Impfaktionen in der OsnabrückHalle statt. Dort...

Planetarium Osnabrück schließt vorübergehend – Personal soll Gesundheitsdienst unterstützen

Planetarium Osnabrueck/ Bild: Lisa Heyn Das Planetarium Osnabrück muss vorerst schließen. Die Mitarbeitenden sollen dem überlasteten Gesundheitsdienst unter die Arme...




Bund-Länder-Beratungen schon am Dienstag

Foto: Abstands-Markierung auf einer Treppe, über dts Berlin (dts) - Nun geht es doch schneller als geplant: Schon am...

FDP jetzt offen für allgemeine Impfpflicht

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Die FDP ist mittlerweile offen für eine mögliche Corona-Impfpflicht. Der künftige Bundesjustizminister...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen