Am Donnerstagvormittag wurde in der Paracelsus-Klinik Osnabrück Feueralarm ausgelöst. Die Berufsfeuerwehr rückte daraufhin mit Löschzügen aus.

Es war zum Glück nur ein Fehlalarm: eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Die herbeigerufenen Feuerwehrleute von der Berufsfeuerwehr Osnabrück konnten vor Ort an der Paracelsus-Klinik jedoch kein Feuer feststellen.

Während ein Großteil des Löschzuges wieder zurück in die Feuerwache fuhr, prüften einige Feuerwehrleute noch im Gebäude, was der Auslöser für den Fehlalarm gewesen sein könnte. Bisher ist dieser aber noch unbekannt.