Start Nachrichten Zwölf britische EU-Kommissionsmitarbeiter beantragen deutschen Pass

Zwölf britische EU-Kommissionsmitarbeiter beantragen deutschen Pass

-





Foto: Personalausweis, über dts

Brüssel (dts) – Zwölf britische Mitarbeiter der EU-Kommission haben die deutsche Staatsbürgerschaft beantragt. Zwei Anträge seien schon bewilligt, berichtet die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf die Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsabgeordneten Linda Teuteberg. Die Zahl dürfte nach dem Brexit noch zunehmen, sagte die FDP-Politikerin der Zeitung.

„Tausende Menschen, darunter nicht zuletzt britische Beamte bei der Europäischen Kommission, kehren ihrem Land bereits heute dauerhaft den Rücken und nehmen die deutsche Staatsbürgerschaft an.“ Dieser „Exodus“ könnte nach dem Brexit noch zunehmen, so Teuteberg weiter.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

Lesenswert

VW-Vorstand: Autonomes Fahren braucht noch Zeit

Foto: Volkswagen-Werk, über dts Wolfsburg (dts) - Laut dem neuen Volkswagen-Softwarevorstand Christian Senger wird komplett autonomes Fahren auf absehbare Zeit nicht möglich sein. "Die...

VW-Vorstand: Autonomes Fahren braucht noch Zeit

Foto: Volkswagen-Werk, über dts Wolfsburg (dts) - Laut dem neuen Volkswagen-Softwarevorstand Christian Senger wird komplett autonomes Fahren auf absehbare Zeit nicht möglich sein. "Die...

Fall Lübcke: Bundesanwaltschaft geht von rechtsextremer Tat aus

Kassel (dts) - Die dts in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Kassel: Fall Lübcke: Bundesanwaltschaft geht von rechtsextremer Tat aus. Die Redaktion...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code