Aktuell 🎧Zwischen Pottgraben und Hauptbahnhof: Frau nach Fahrradsturz ausgeraubt

Zwischen Pottgraben und Hauptbahnhof: Frau nach Fahrradsturz ausgeraubt

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Der oder die Täter, die so taten, als ob sie einer gestürzten Fahrradfahrerin helfen wollten, waren miese Schufte. Die angeblichen Samariter stahlen dem Unfallopfer die Geldbörse.

Gegen 12:15 Uhr, so die Polizeiinspektion Osnabrück, stürzte am Samstagmittag eine 59-jährige Osnabrückerin alleinbeteiligt mit ihrem Fahrrad, als sie auf der Heinrich-Heine-Straße von der Fahrbahn auf den Gehweg wechseln wollte.

Der Unfall ereignete sich auf der Brücke über die Hase, die Frau zog sich eine Fraktur am Fuß zu. Ersthelfer eilten der Verletzten zur Hilfe und betreuten sie, bis der Rettungsdienst eintraf. Im Rettungswagen bemerkte die Osnabrückerin das Fehlen ihrer Geldbörse.

Polizei bittet um Hinweise auf den oder die Täter

Eine Absuche der Unfallstelle durch die Polizei verlief ergebnislos, sodass angenommen werden muss, dass ein Ersthelfer oder eine Ersthelferin die Notlage der 59-Jährigen ausnutzte und ihre Geldbörse stahl.

Wer Hinweise zu dieser schändlichen Tat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter 0541/327-2115.

Symbolbild Fahrradunfall

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Wohnung brennt in Osnabrück-Nahne aus

Am Dienstagnachmittag (18.01.2022) brannte an der Iburger Straße in Osnabrück-Nahne eine Wohnung komplett aus. Die Feuerwehr suchte zunächst nach...

Ladensterben: Drei weitere Geschäfte verlassen die Osnabrücker Altstadt

Der Ara Shop in der Krahnstraße ist bereits geschlossen. / Foto: Brockfeld Die Osnabrücker müssen sich von drei weiteren Geschäften...




Heil plant Recht auf digitale betriebliche Mitbestimmung

Foto: Computer-Nutzerin, über dts Berlin (dts) - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will die Erfahrungen des digitalen Arbeitens aus der...

Norwegen kann nicht mehr Gas an Deutschland liefern

Foto: Gas-Anschluss, über dts Berlin/Oslo (dts) - Norwegen kann seine Gas-Lieferungen an Deutschland nicht weiter ausweiten. Das sagte Ministerpräsident...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen