Aktuell 🎧Zweistellige 7-Tage-Inzidenzen in der Region vorerst ohne Einfluss auf...

Zweistellige 7-Tage-Inzidenzen in der Region vorerst ohne Einfluss auf die Corona-Maßnahmen

-

Die 7-Tage-Inzidenzen sind zum heutigen Donnerstag (15. Juli) sowohl in der Stadt als auch im Landkreis Osnabrück auf 10 gestiegen. Die zweistelligen Inzidenzwerte haben jedoch vorerst keinen Einfluss auf die geltenden Corona-Maßnahmen.

Henning Müller-Detert, Pressesprecher der Kreisverwaltung Osnabrück, erklärte auf Nachfrage der HASEPOST-Redaktion, dass die Inzidenzen drei Tage in Folge bei 10 oder höher liegen müssten, damit sie Einfluss auf die Corona-Maßnahmen nehmen könnten. Dies wäre frühestens am Samstag der Fall. Dies deckt sich mit den Informationen aus der Pressestelle der Stadt.

Ausbruch auf Schlachthof mit Auswirkungen auf Landkreis

Im Landkreis müsse zudem beobachtet werden, wie stark der Corona-Ausbruch auf einem Schlachthof im Landkreis Cloppenburg die steigende Zahl der Corona-Neuinfektionen beeinflusst, so Müller-Detert. Sollte ein großer Teil der Neuinfizierten aus diesem Ausbruch hervorgehen, könnte von neuen Maßnahmen bei weiterhin zweistellig Inzidenzen abgesehen werden. In dem Fleisch- und Zerlegebetrieb von „Danish Crown“ im Landkreis Cloppenburg waren Anfang der Woche mindestens 45 Mitarbeiter positiv getestet worden, 28 von ihnen leben im Landkreis Osnabrück.

Neuer Richtwert für Corona-Maßnahmen?

Über die Inzidenzwerte von denen die Corona-Maßnahmen zuletzt abhängig gemacht wurden, wird seit Kurzem bundesweit öffentlich diskutiert. Zuletzt hatte die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD) neue Richtwerte für die Corona-Regelungen ins Spiel gebracht. Stadt und Landkreis Osnabrück liegen dazu bisher keine Informationen seitens der zuständigen Landesregierung aus Hannover vor.

Gesichtsmaske (Symbolbild)

Maurice Guss
Maurice Guss ist seit dem Herbst 2019, erst als Praktikant und inzwischen als fester Mitarbeiter, für die Redaktion der HASEPOST unterwegs.

aktuell in Osnabrück

„Auf ein Wort“ – Osnabrücker SPD lädt zur Diskussion mit Hubertus Heil ein

Diskussionsveranstaltung mit Manuel Gava und Hubertus Heil Im Rahmen des SPD-Diskussionsformates "Auf ein Wort" trafen sich am heutigen...

Osnabrücker OB-Kandidatin Niermann unterstützt Initiative des Umweltforums zum Schutz der Grünen Finger

Carolin Kunz und Andreas Peters vom Umweltforum freuen sich über die Unterstützung von Annette Niermann (sitzend), der OB-Kandidatin der Grünen....




DAX erholt sich – Fed im Blick

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Nach den heftigen Verlusten vom Vortag hat der DAX am Dienstag...

Verdi droht deutschen Privatbanken mit Streik

Foto: Streik, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Gewerkschaft Verdi droht vor der dritten Verhandlungsrunde für rund 140.000 Angestellte...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen