Osnabrück Zwei Unbekannte attackierten minderjährigen Jogger an der Vehrter Landstraße

Zwei Unbekannte attackierten minderjährigen Jogger an der Vehrter Landstraße

-

[the_ad_group id="106177"]
[the_ad_group id="107069"]

Ein Jogger ist am Sonntagmittag an der Vehrter Landstraße Opfer einer Körperverletzung geworden. Zwei Unbekannte haben ihn ohne ersichtlichen Grund mehrfach gegen den Kopf geschlagen und getreten.

Der 17-Jährige lief gegen 11:30 Uhr in Richtung Nettebad, als er etwa in Höhe des Kleingartenvereins Nord an zwei jungen Männern vorbeilief und von diesen zum plötzlich Stehenbleiben aufgefordert wurde. Als der Osnabrücker dem nachkam, wurde er von dem Duo festgehalten, mehrfach gegen den Kopf geschlagen und auch getreten. Es gelang dem Opfer schließlich sich loszureißen und über die Vehrter Landstraße wegzurennen. Dabei kam es noch zu einem folgenlosen Kontakt mit einem silberfarbenen VW oder Skoda, dessen Fahrer nach einem kleinen Wortgefecht in Richtung Haste weiterfuhr.

Polizei Osnabrück sucht dringend Zeugen

[the_ad_group id="110538"]

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls und bittet um Hinweise auf die Täter. Sie waren ungefähr 20 Jahre alt und etwa 175 bis 185cm groß. Ein Schläger hatte schwarze Haare, einen Dreitagebart und trug einen schwarzen Trainingsanzug der Marke Adidas. Zudem führte er eine Umhängetasche mit sich. Sein Komplize hatte hellbraune Haare und trug einen blauen Pullover sowie eine Jeanshose. Die Polizei Osnabrück ist unter der Rufnummer 0541/327-3103 oder -2215 erreichbar.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

SPD Osnabrück kritisiert Werbung von Schrotthändler als sexistisch

Die Werbung des Schrotthändlers Münz & Söhne sorgt für Kontroversen. Das Werbeplakat des Osnabrücker Schrotthändlers "Münz & Söhne" sorgt in...

Stadt Osnabrück informiert Eigentümer und Vermieter im April über Zuschüsse

Einfamilienhaus (Symbolbild) Die Kontaktstelle Wohnraum der Stadt Osnabrück informiert im April in zwei Onlineveranstaltungen über Zuschüsse zu selbstgenutztem und vermietetem...

Berlins Regierender kritisiert Bundesnotbremse

Foto: Mann mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Berlin (dts) - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat den Kabinettsbeschluss zur...

Ärztevertreter wollen stärkere Einbindung in Impfkampagne

Foto: Werbung für Impfkampagne, über dts Berlin (dts) - Die Kassenärztlichen Vereinigungen fordern, dass die Arztpraxen stärker in die...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen