Osnabrück Zwei Fahrzeuge und Carports brannten in Wallenhorst und Hagen...

Zwei Fahrzeuge und Carports brannten in Wallenhorst und Hagen a.T.W

-

Feuerwehr und Polizei wurden am Wochenende (7. und 8. März 2020) gleich doppelt zu brennenden Fahrzeugen und Carports in Wallenhorst und Hagen a.T.W. gerufen. Die Brandursache ist in beiden Fällen ungeklärt. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf 55.000 Euro.

Feuerwehr und Polizei mussten Samstagnacht (7. März) zu einem Carportbrand in den Kiefernweg ausrücken. Bewohner eines Einfamilienhauses hatten gegen 23:45 Uhr einen lauten Knall gehört und daraufhin bemerkt, dass aus dem Carport und dem darunter abgestellten VW Bulli Flammen schlugen. Die alarmierte Feuerwehr Hagen-Niedermarkt löschte den Brand und konnte ein Übergreifen der Flammen auf das benachbarte Wohnhaus verhindern. Das Carport, der VW Bulli und das Dach einer angrenzenden Garage wurden durch das Feuer zum Teil erheblich beschädigt. Die Polizei nahm die Ermittlungen zu der noch ungeklärten Brandursache auf und schätzte den entstandenen Schaden auf etwa 15.000 Euro.

Pkw und Carport nicht mehr zu retten

Am frühen Sonntagmorgen (8. März) gerieten auf einem Privatgrundstück der Straße Am Fiesteler Bach ebenfalls ein Carport und ein davor abgestellter Hyundai i30 aus noch ungeklärter Ursache in Vollbrand. Mehrere Anrufer hatten gegen 4 Uhr unabhängig voneinander per Notruf die Wallenhorster Feuerwehr alarmiert, die zwar schnell vor Ort war, letztendlich aber nicht mehr das Carport und den Pkw retten konnten. Es gelang den Einsatzkräften jedoch, das Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus zu verhindern. So wurden durch die Hitzeeinwirkung lediglich Fensterscheiben von zwei Einfamilienhäuser beschädigt. Die Polizei nahm noch während der Löscharbeiten die Ermittlungen zur Brandursache auf und schätzte den entstandenen Schaden auf etwa 40.000 Euro.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Riesenrad und Autoscooter in Osnabrück – Schaustellerbuden und Karussells ab 2. Juli an der Johanniskirche

Im Juli geht es in Osnabrück wieder hoch hinaus. Schaustellerbuden und -karussells machen das Einkaufen in der Innenstadt zum...

Long Covid: AMEOS Klinikum Osnabrück bietet Behandlung von psychischen Corona Spätfolgen

Das Team des AMEOS-Klinikums behandelt Long Covid Patienten. / Foto: AMEOS Klinikum Osnabrück Fast vier Millionen Menschen haben sich bisher...




Breitscheidplatz-Angehörige für Konsequenzen aus U-Ausschuss

Foto: Gedenkkerzen am Breitscheidplatz, über dts Berlin (dts) - Die Sprecherin der Opfer und Hinterbliebenen des Anschlags auf dem...

Breitscheidplatz-Angehörige für Konsequenzen aus U-Ausschuss

Foto: Gedenkkerzen am Breitscheidplatz, über dts Berlin (dts) - Die Sprecherin der Opfer und Hinterbliebenen des Anschlags auf dem...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen