Deutschland & die Welt Zwei Bundeswehr-"Eurofighter" in Mecklenburg-Vorpommern abgestürzt

Zwei Bundeswehr-“Eurofighter” in Mecklenburg-Vorpommern abgestürzt

-





Foto: Eurofighter, über dts

Schwerin (dts) – In Mecklenburg-Vorpommern sind am Montag offenbar zwei “Eurofighter” der Bundeswehr abgestürzt. Das berichtet der Radiosender “Ostseewelle”. Das Unglück ereignete sich demnach kurz vor 14 Uhr über dem Fleesensee im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Auf einem Video von der Unglücksstelle waren Rauchsäulen zu sehen. Durch den Absturz sollen vor Ort auch Waldbrände ausgelöst worden sein. Ob es Todesopfer gibt, war zunächst unklar. Medienberichten zufolge sollen sich die Piloten allerdings mit ihren Schleudersitzen gerettet haben. Die Einsatzkräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Neuer Ärger am Neumarkt: Stadt streitet sich mit Architekten um die Umgestaltung – und um Beton

Der erste Donnerstag im Juli 2019, also genau vor einem Jahr: Alle Bushaltestellen auf dem Neumarkt wurden außer Betrieb...

Zusammenarbeit der Generationen – neue Sitzgruppe für Osnabrücker Thomas-Morus-Schule

Schüler, Lehrer und KME-Mitarbeiter freuen sich über die fertige Sitzgruppe. Wie kann man Jungen fürs Handwerk begeistern? Schüler der Thomas-Morus-Schule haben...

Paritätischer kritisiert Wiedereinführung von Jobcenter-Sanktionen

Foto: Bundesagentur für Arbeit, über dts Berlin (dts) - Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat auf eine aktuelle Weisung der Bundesagentur...

Gesetzentwurf: So sollen die Hartz-IV-Sätze 2021 steigen

Foto: Rednerpult im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, über dts Berlin (dts) - Die Hartz-IV-Sätze sollen zum 1. Januar...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code