Start Nachrichten Zott ruft wegen Schimmelgefahr Sahnejoghurt zurück

Zott ruft wegen Schimmelgefahr Sahnejoghurt zurück

-




Foto: Joghurt im Supermarkt, über dts

Mertingen (dts) – Die Molkerei Zott ruft wegen Schimmelgefahr einen Sahnejoghurt zurück. Betroffen sei der Zott-Sahnejoghurt „Pfirsich-Maracuja“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 29. Oktober und 1. November 2019, sowie die Sorte „Panna Cotta“ mit denselben Daten und zusätzlich dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31. Oktober, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Alle anderen Sahnejoghurts mit gleichen Mindesthaltbarkeitsdaten seien nicht betroffen.


Im Rahmen einer Routinekontrolle sei eine Belastung mit dem Schimmelkeim Fusarium festgestellt worden, der zum vorzeitigen Verderb des Produktes führen könne. Der Keim sei über die Zudosage einer einzelnen Charge der Panna-Cotta-Creme in den Abfüllprozess gelangt, so Zott.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



 

Lesenswert

US-Börsen uneinheitlich – Dollar nahezu unverändert

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben sich am Mittwoch uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende in New York...

Bewerberinnen um SPD-Vorsitz bemängeln männlich geprägten Politikstil

Foto: Klara Geywitz, über dts Berlin (dts) - Die beiden Bewerberinnen um den Co-Vorsitz der SPD, Saskia Esken und Klara Geywitz, wollen die Arbeit...

Eintracht Frankfurt legt Einspruch gegen Sperre von Abraham ein

Foto: Fans von Eintracht Frankfurt, über dts Frankfurt/Main (dts) - Der Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat angekündigt, gegen die vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB)...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code