Deutschland & die Welt Zinédine Zidane verlässt Real Madrid

Zinédine Zidane verlässt Real Madrid

-





Foto: Fußbälle, über dts

Madrid (dts) – Zinédine Zidane hört als Trainer des spanischen Fußballklubs Real Madrid auf. Das meldete am Donnerstag unter anderem die spanische Sporttageszeitung “Marca”, später soll die Entscheidung auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz bekannt gegeben werden. Zidane hatte Real als Cheftrainer drei Mal hintereinander zum Gewinn der Champions League geführt, zuletzt am vergangenen Samstag.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Großer Geldbetrag wartet im Fundbüro Osnabrück auf rechtmäßigen Eigentümer

Bereits Ende April hat jemand im Osnabrücker Stadtgebiet Bargeld im unteren fünfstelligen Bereich gefunden und beim Fundbüro der Stadt...

Erneut ein Corona-Toter und wieder mehr Patienten im Krankenhaus in der Region Osnabrück

Nach 23 Tagen relativer Ruhe verzeichnet die Region Osnabrück wieder einen Toten in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Die Gesamtzahl...

Importe von Speiseeis zurückgegangen

Foto: Frau mit Eis, über dts Wiesbaden (dts) - Die Importe von Speiseeis nach Deutschland sind im Zeitraum Januar...

Diakonie-Präsident gegen Dienstpflicht

Foto: Vier junge Leute auf einer Treppe, über dts Berlin (dts) - Diakonie-Präsident Ulrich Lilie hat sich in der...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code