Deutschland & die WeltZinédine Zidane verlässt Real Madrid

Zinédine Zidane verlässt Real Madrid

-


Foto: Fußbälle, über dts

Madrid (dts) – Zinédine Zidane hört als Trainer des spanischen Fußballklubs Real Madrid auf. Das meldete am Donnerstag unter anderem die spanische Sporttageszeitung „Marca“, später soll die Entscheidung auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz bekannt gegeben werden. Zidane hatte Real als Cheftrainer drei Mal hintereinander zum Gewinn der Champions League geführt, zuletzt am vergangenen Samstag.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen