Deutschland & die WeltZentralrat der Muslime schlägt temporär veränderten Muezzin-Ruf vor

Zentralrat der Muslime schlägt temporär veränderten Muezzin-Ruf vor

-


Foto: Moschee, über dts

Köln (dts) – Der Zentralrat der Muslime in Deutschland hat vorgeschlagen, den Muezzin-Ruf vorübergehend den Veränderungen aufgrund der Coronakrise anzupassen. „Ich halte es für denkbar, dass in den öffentlichen Muezzin-Rufen die Zeile `Kommt her zum Gebet` in `Betet zu Hause` umgewandelt wird“, sagte der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, der „Rheinischen Post“. So werde es auch in vielen Teilen der islamischen Welt derzeit praktiziert.

Es handele sich um einen in jeder Hinsicht außergewöhnlichen Ramadan, so der Zentralratsvorsitzende.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Freies Impfen mit Biontech und Moderna am Sonntag in Osnabrück Voxtrup

Erneute Impfaktion mit Moderna und Biontech am Sonntag in Voxtrup. Freiwillige Spenden für Strassenhunde im Osnabrücker Land. An diesem Sonntag...

Coronaprotest und Fahrraddemo sorgten für Verkehrschaos in Osnabrück

"Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen", aber einen ansonsten ruhigen Verlauf attestiert die Polizeiinspektion Osnabrück der neuerlichen Corona-Demonstration, die am Samstag vom Schlossgarten...




IW-Direktor Michael Hüther warnt vor Stagflation in Europa

Foto: Container, über dts Berlin (dts) - Michael Hüther, der Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln (IW), warnt...

Städte in NRW fürchten Impfpflicht-Bürokratie

Foto: Impfstelle, über dts Berlin (dts) - Sieben Wochen vor Einführung der einrichtungsbezogenen Corona-Impfpflicht in medizinisch-pflegerischen Betrieben gibt es...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen