Deutschland & die Welt Zahl der Abschiebungen nach Griechenland geht zurück

Zahl der Abschiebungen nach Griechenland geht zurück

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN


Foto: Flugzeug, über dts

Berlin (dts)[speaker-break time=”1s” strength=”medium”] – Die Zahl der aus Deutschland nach Griechenland abgeschobenen Flüchtlinge geht zurück. Von Januar bis August 2020 wurden 85 Migranten nach Griechenland zurückgeführt – im Vorjahreszeitraum waren es noch 121 Migranten, teilte die Bundespolizei den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben) mit. Die Monate mit der geringsten Zahl an Abschiebungen in diesem Jahr waren März (fünf), April (eine) und Mai (null).

Im Juli wurden 16 und im August zwölf Rückführungen verzeichnet. Von Januar bis August 2016 gab es laut Bundespolizei 22 Abschiebungen nach Griechenland, im gleichen Zeitraum 2017 waren es 19, im Jahr 2018 betrug die Zahl 46. Die meisten Flüchtlinge kommen derzeit aus der Türkei nach Griechenland. Rechtliche Grundlage für die Abschiebungen ist die sogenannte Dublin-III-Verordnung. Demnach ist das EU-Land für die Bearbeitung von Asylanträgen zuständig, in welchem der Asylbewerber zuerst europäischen Boden betreten hat.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Krisenmanagerinnen von Stadt und Landkreis bitten um Verständnis: Es geht nicht darum jetzt auszuloten, was noch möglich ist

Die aktuell voranschreitenden Infektionszahlen, mit einer 7-Tage-Inzidenz von über 100 sowohl im Landkreis wie auch in der Stadt Osnabrück,...

Osnabrücker Bäder im Standby-Modus – Stadtwerke fahren vorerst Betrieb herunter

Der „Lockdown Light“ wird auch in Osnabrück spürbar: Ab kommenden Montag, 2. November, schließen die Stadtwerke vorerst ihre Bäder-...

FDP: Schnelltests auch von Nicht-Medizinern durchführen lassen

Foto: Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Die FDP will die Antigen-Schnelltests in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern auch durch nicht-medizinisches...

Nach Dresdner Messerangriff: FDP verlangt Merkels Anteilnahme

Foto: Dresden bei Nacht, über dts Berlin (dts) - In einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen