Deutschland & die Welt YouGov: SPD legt deutlich zu - Union verliert

YouGov: SPD legt deutlich zu – Union verliert

-


Foto: SPD-Logo, über dts

Berlin (dts) – Die SPD hat laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov in der Wählergunst deutlich zugelegt. In der Erhebung des Instituts im Auftrag der Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” (Donnerstagsausgaben) gewinnt sie im Vergleich zur letzten Umfrage im Vormonat drei Prozentpunkte hinzu und kommt auf 18 Prozent der Stimmen. Die Union verliert dagegen zwei Prozentpunkte und liegt nun bei 30 Prozent.

Die Grünen verlieren einen Prozentpunkt und erreichen 17 Prozent der Stimmen. Die Linke bleibt unverändert bei neun Prozent. Die AfD verliert einen Prozentpunkt und erreicht 13 Prozent der Stimmen. Die FDP liegt bei neun Prozent – ein Prozentpunkt mehr als im Vormonat. Für die Erhebung befragte YouGov insgesamt 2.058 Personen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Knapp 200 Schüler an Heiligenwegschule im Schinkel auf Corona getestet

Nachdem bei einigen Schülerinnen und Schülern der Heiligenwegschule in Osnabrück Schinkel eine Corona-Infektion festgestellt wurde, hat die zuständige Gesundheitsbehörde...

Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück stagniert

Erstmals seit Beginn dieser Woche liegt die für die Region Osnabrück gemeldete Zahl der festgestellten Corona-Neuinfektionen nahezu auf dem...

Pofalla bezeichnet Petersburger Dialog als “wichtiger denn je”

Foto: Angela Merkel und Wladimir Putin, über dts Berlin (dts) - Der Leiter des Petersburger Dialoges, Ronald Pofalla (CDU),...

Seehofer plant Studie zu Rassismus in der ganzen Gesellschaft

Foto: Mohrenstraße, über dts Berlin (dts) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) arbeitet offensichtlich an einer Studie zu Rassismus in...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen