Polizei Wurden Taxifahrer Zeugen der schweren Körperverletzung vor dem Nize...

Wurden Taxifahrer Zeugen der schweren Körperverletzung vor dem Nize Club?

-

Die Polizei sucht weiter Zeugen für den Angriff auf einen 31-Jährigen am Sonntagmorgen vor einer Diskothek an der Dammstraße.

Das Opfer musste aufgrund der Verletzungen im Krankenhaus operiert werden, befindet sich aber auf den Weg der Besserung. Die Ermittlungen und Untersuchungen der Polizei dauern unverändert an. Die Tat ereignete sich gegen 08.00 Uhr am Sonntag.

Auf dem vor der Diskothek befindlichen Parkplatz sollen nach Zeugenaussagen zu diesem Zeitpunkt mehrere Taxen gestanden haben. Es kann sein, dass Taxifahrer den Vorfall beobachtet haben. Diese Taxifahrer oder auch andere Zeugen melden sich deshalb bitte bei der Polizei Osnabrück unter 0541/3272115.

Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.

aktuell in Osnabrück

Neumarkt, was nun? UFO-Fraktion schlägt Maßnahmen vor

Der Neumarkt verfällt seit Jahren und gilt inzwischen als Schandfleck Osnabrücks. Um endlich wieder ein ansehnliches Stadtzentrum zu bekommen, schlägt...

Wegen Corona: Enschede bittet die Osnabrücker am 3. Oktober Zuhause zu bleiben

Viele Osnabrücker besuchen am Tag der Deutschen Einheit die benachbarten Niederlande. Doch dieser 3. Oktober ist anders: Die Stadt...

Beer fordert Sanktionen gegen Weißrussland nach US-Vorbild

Foto: Nicola Beer, über dts Brüssel (dts) - EU-Parlamentsvize Nicola Beer (FDP) fordert vom EU-Sondergipfel in Brüssel, Sanktionen gegen...

West- und Ost-Migranten behalten politische Einstellungen bei

Foto: Deutschlandfahne über dem Reichstagsgebäude, über dts Berlin (dts) - Ostdeutsche wie Westdeutsche behalten ihre politischen und kulturellen Einstellungen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen