Deutschland & die WeltWoidke will schnelle Entscheidung über Testpflicht

Woidke will schnelle Entscheidung über Testpflicht

-


Foto: Dietmar Woidke, über dts

Potsdam (dts) – Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat eine schnelle Entscheidung über eine Testpflicht für Reiserückkehrer gefordert, die nicht vollständig geimpft sind. Ein entsprechender Beschluss dürfe nicht erst Mitte oder Ende August fallen, sagte Woidke dem Fernsehsender Phoenix.

Die Ruhe, die derzeit auf der Bundesebene herrsche, könne er nicht ganz nachvollziehen. Allerdings werde nicht jeder Urlaubsreisende kontrolliert werden können: „Das liegt ja auf der Hand“, so der SPD-Politiker. Grundsätzlich dürfe man sich nicht auf der positiven Pandemie-Entwicklung in Deutschland ausruhen. „Wir können uns nicht zurücklehnen.“

Das Virus habe nichts von seiner Gefährlichkeit verloren. „Wir müssen uns darauf vorbereiten, dass vielleicht auch neue Überraschungen vor der Tür stehen“, sagte Woidke.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Ob-Kandidatin Katharina Pötter legt zum globalen Klimastreik eigenes klimapolitisches Sofortprogramm vor

CDU-Kandidatin Katharina Pötter / Foto: CDU Osnabrück Am Freitag (24. September) ist der Globale Klimastreik und auch in Osnabrück ist...

Pkw in Osnabrück fängt während der Fahrt Feuer

Feuerwehr in Osnabrück (Symbolbild) Am Mittwochabend (22. September) ist es in der Mindener Straße zu einem Einsatz von Feuerwehr und...




Özdemir befürchtet Deindustrialisierung durch Union und FDP

Foto: Parkende Autos in einer Straße, über dts Berlin (dts) - Der Grünen-Verkehrspolitiker Cem Özdemir warnt von einer drohenden...

Grüne legen 12-Punkte-Plan für höheres Impftempo vor

Foto: Bereitgelegte Impfspritzen, über dts Berlin (dts) - Die Grünen haben einen 12-Punkte-Plan mit Vorschlägen vorgelegt, durch die die...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen