Aktuell 🎧Wo das Herz schlägt … Jürgen Wehlend ist ab...

Wo das Herz schlägt … Jürgen Wehlend ist ab dem 01.01.2021 neuer Geschäftsführer von Dynamo Dresden

-

VfL-Geschäftsführer Jürgen Wehlend wird seinen Dienst in Osnabrück Ende des Jahres quittieren und seinen neuen Job bei Dynamo Dresden am 01.01.2021 antreten.

Nach Informationen aus der sächsischen Landeshauptstadt ist man sich zwischen Dynamo Dresden und dem VfL-Geschäftsführer darüber einig, Jürgen Wehlend als kaufmännischen Direktor zu verpflichten. Wehlend ist damit Nachfolger von Michael Born, der Anfang September mit sofortiger Wirkung vom Aufsichtsrat von seinen Aufgaben entbunden worden war und dessen Vertrag noch bis 2021 läuft.

Neben Wehlend, der beim VfL einen Vertrag bis Ende 2021 hat, wurde bei rund vierzig weiteren Bewerbern auch immer wieder der ehemalige VfL-Geschäftsführer Ralf Heskamp genannt, der heute beim Halleschen FC in gleicher Funktion tätig ist.

Wehlend war 2016 schon einmal bei Dynamo im Gespräch

Nachdem 2013 die von der Stadt forcierte Ausgliederung der Profiabteilung des VfL durchgesetzt worden war, wurde Wehlend, vorher Geschäftsführer beim einst städtischen Unternehmen „osnatel“, nach einem angeblich ergebnisoffenen Verfahren zum Geschäftsführer der neuen VfL Osnabrück GmbH & Co. KG aA ernannt.
Wehlend war bereits im April 2016 bei Dynamo Dresden im Gespräch.

Da Jürgen Wehlend erst Ende des Jahres ausscheidet, kann man von einer weichen Übergangsphase ausgehen, die quasi heute begonnen hat. Dass Verträge im Profifußball nur noch Makulatur sind, wissen wir aus der jüngsten VfL-Vergangenheit, und dass das Herz dort schlägt, wo es am meisten Geld gibt, auch. Man darf gespannt sein, wer sein Nachfolger wird.
Dass es den gebürtigen Dresdner Wehlend nun zu seiner Familie in die Heimat zieht, kann man verstehen.

Kalla Wefel
Kalla Wefel

aktuell in Osnabrück

HASEPOST: Uns findet man auch bei Instagram und TikTok

Die HASEPOST ist jetzt auch bei Instagram und TikTok aktiv Das volle Angebot der HASEPOST können unsere Leserinnen und Leser...

Westnetz GmbH erneuert Hochspannungsleitungen in Stadt und Landkreis Osnabrück

Am Ickerweg müssen die Bäume gefällt werden, um die neue 110kV-Hochspannungsleitung errichten zu können. Die Arbeiten führt der Verteilnetzbetreiber...




Habeck für Mut zur Verschuldung

Foto: Schuldenuhr, über dts Berlin (dts) - Grünen-Chef Robert Habeck möchte, dass Deutschland und die Europäische Union künftig mehr...

Hendrik Wüst zum CDU-Chef in NRW gewählt

Foto: Hendrik Wüst am 23.10.2021, über dts Bielefeld (dts) - NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst ist zum CDU-Landeschef gewählt. Auf dem...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen