Deutschland & die Welt Wirtschaftsministerium sieht 7.600 Apotheken vor dem Aus

Wirtschaftsministerium sieht 7.600 Apotheken vor dem Aus

-


Foto: Apotheke, über dts

Berlin (dts) – Das Bundeswirtschaftsministerium rechnet mit einem großen Apothekensterben. In einem aktuellen bisher unveröffentlichten Gutachten, heißt es, “dass bereits im Jahr 2015 7.600 Apotheken-Unternehmen wirtschaftlich gefährdet sind, davon 5.300 Apotheken in städtischen und großstädtischen Räumen”, berichtet das Nachrichtenmagazin Focus. Das seien “insgesamt circa 47 Prozent aller Apotheken-Unternehmen, die in ihrem Brutto-Betriebsergebnis keinen angemessenen Unternehmerlohn im Vergleich zu einem Krankenhausapotheker realisieren”.

Rund 2.600 Apotheken sei es 2015 bereits “sehr schlecht” gegangen mit einem Brutto-Betriebsergebnis von nur 30.000 Euro. Das Gutachten sieht die Schuld bei generell zu geringen Umsätzen, aber nicht beim Arznei-Onlinehandel, so das Magazin. Der europäische Versandhandel könne “nicht für die wirtschaftlich schwierige Lage vieler Apotheken verantwortlich gemacht werden”, heißt es in dem Gutachten.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Chevrolet (340 PS), Cannabis und Corona: Führerschein weg nach Straßenrennen

Ach wäre es doch nur das illegale Straßenrennen gewesen... ein 27-Jähriger sammelte am Freitagabend in der Osnabrücker Weststadt binnen...

7-Tage-Inzidenz für die Stadt Osnabrück inzwischen über 80

Eine Neuregelung der Landesregierung, die von nun an die vom Landesgesundheitsamt (LGA) berechnete 7-Tages-Inzidenz zur Grundlage aller Corona-Maßnahmen macht,...

Flughafen-Beschäftigte von Tarifabschluss ausgenommen

Foto: Flughafenarbeiter, über dts Berlin (dts) - Die Beschäftigten an den Flughäfen sollen von der am Sonntag vereinbarten Tariferhöhung...

Bericht: Buchungseinbruch bei Deutscher Bahn

Foto: ICE, über dts Berlin (dts) - Die Buchungszahlen im Fernverkehr der Deutschen Bahn sind infolge der zunehmenden Corona-Infektionen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen