Deutschland & die WeltWirtschaft lässt weniger an Hochschulen forschen

Wirtschaft lässt weniger an Hochschulen forschen

-


Foto: Bücher in einer Bibliothek, über dts

Berlin (dts) – Die deutsche Wirtschaft hat den Hochschulen erneut weniger Forschungsaufträge erteilt. 2019 sank deren Wert um 0,2 Prozent auf 1,502 Milliarden Euro, zeigen neue Daten des Stifterverbandes, über die das „Handelsblatt“ (Freitagausgabe) berichtet.

Damit sinkt auch die Bedeutung der Unternehmen für die Gesamtfinanzierung der Hochschulen. Ihr Anteil an allen Drittmitteln der Hochschulen ist seit 1999 von 29 auf 17 Prozent gesunken. Drittmittel sind solche, die Hochschulen zusätzlich zu ihrer Grundfinanzierung durch die Länder einwerben: Insgesamt waren das 2019 8,7 Milliarden Euro und damit rund 22 Prozent der gesamten Hochschulfinanzierung in Höhe von 40,3 Milliarden Euro. Mehr als 60 Prozent davon stammen von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Bund, die Wirtschaft folgt auf Platz drei.

„Die Dynamik der Kooperationen zwischen Hochschulen und Wirtschaft lässt seit vielen Jahren nach“, sagte Andreas Barner, Präsident des Stifterverbandes dem „Handelsblatt“. Deutschland brauche daher „eine Dekade der Konzentration auf den Transfers“. Die staatliche Förderung müsse vor allem technische und insbesondere digitale Innovationen voranbringen. Das jedoch gehe nur, wenn Wirtschaft und Hochschulen wieder näher zusammen rückten.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„Auf ein Wort“ – Osnabrücker SPD lädt zur Diskussion mit Hubertus Heil ein

Diskussionsveranstaltung mit Manuel Gava und Hubertus Heil Im Rahmen des SPD-Diskussionsformates "Auf ein Wort" trafen sich am heutigen...

Osnabrücker OB-Kandidatin Niermann unterstützt Initiative des Umweltforums zum Schutz der Grünen Finger

Carolin Kunz und Andreas Peters vom Umweltforum freuen sich über die Unterstützung von Annette Niermann (sitzend), der OB-Kandidatin der Grünen....




Bankenverband prognostiziert weitere Belebung der Wirtschaft

Foto: Banken-Hochhäuser, über dts Berlin (dts) - Trotz wachsender Konjunkturrisiken bleibt der deutsche Bankenverband optimistisch hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung...

FDP will Corona-Maßnahmen abschaffen – Kubicki missachtete Regeln

Foto: Wolfgang Kubicki, über dts Berlin (dts) - Sollte die FDP nach der Wahl Teil einer Regierungskoalition werden, wird...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen