Osnabrück WIR. GEMEINSAM. JETZT - VfL Osnabrück schafft Solidaritätsfonds für...

WIR. GEMEINSAM. JETZT – VfL Osnabrück schafft Solidaritätsfonds für Fußballvereine der Region

-

Die Auswirkungen der Coronakrise sind massiv. Vordergründig geht es um die Gesundheit der Bevölkerung, viele Unternehmen sind in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht. Auch den VfL Osnabrück treffen die finanziellen Auswirkungen aus fehlenden Einnahmen aufgrund des ausgesetzten Spielbetriebs hart.

Unter dem Motto „WIR. GEMEINSAM. JETZT.“ haben die Lila-Weißen eine Kampagne aus der Saison 2009/10 wiederbelebt, um die Kräfte gegen die Krise zu bündeln. Ein aufgelegtes Aktionsshirt soll die Einnahmeverluste im Bereich Merchandising abfedern – gleichzeitig kommen Erlöse aus dem Verkauf aber auch Fußballvereinen in der Region zugute. Das Aktionsshirt „WIR. GEMEINSAM. JETZT.“ ist exklusiv im Online-Shop unter www.vfl.de/shop und über den VfL-Verkaufskanal bei Amazon zum Preis von 24,99 Euro für Damen, Herren und Kinder erhältlich! 5,00 Euro pro verkauftem Shirt fließen in einen Solidaritätsfonds, der Fußballvereinen der Region zugutekommen soll, die ebenfalls durch die Coronakrise in Not geraten sind.

Fußballvereine können sich ab sofort melden!

Alle Fußballvereine der Region, die unter den Auswirkungen der Coronakrise leiden und die wirtschaftlich betroffen sind, können sich ab sofort beim VfL Osnabrück melden. Mussten wichtige Projekte zurückgestellt werden? Gibt es eine unterstützenswerte Vereinsaktion? Sind Vereinsmitglieder in Not geraten? Per Eingabe in ein Online-Formular auf vfl.de können Fußballvereine der Region unkompliziert ihre Situation schildern und ein kurzes Videostatement an den VfL senden!

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Bedingt Einsatzbereit: Wasserstoff-Streifenwagen der Osnabrücker Polizei ist oft ein “Stehzeug”

Optisch macht er was her und auch die technischen Daten können überzeugen. Mit einem Drehmoment von 395 Nm bei...

Weg da ich komm aus Vechta… Autobahnpolizei Osnabrück lieferte sich Verfolgungsjagd

Aus einer ganz normalen Verkehrskontrolle wurde am Samstagmittag eine spektakuläre Verfolgungsjagd, die für den Flüchtigen aus dem Landkreis Vechta...

Bayer unterstützt “Green Deal” der EU-Kommission

Foto: Bayer, über dts Berlin (dts) - Der Pharma- und Agrochemie-Konzern Bayer AG unterstützt den "Green Deal" der EU-Kommission....

SPD will bundesweite Maskenpflicht auf belebten Straßen und Plätzen

Foto: Schild mit der Aufschrift "Maske auf", über dts Berlin (dts) - Angesichts der steigenden Zahl der Corona-Infektionen in...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen