Deutschland & die Welt "Werkstattgespräch": Union fordert konsequentere Flüchtlingspolitik

“Werkstattgespräch”: Union fordert konsequentere Flüchtlingspolitik

-




Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer am 07.12.2018, über dts

Berlin (dts) – Die Union aus CDU und CSU haben sich bei der Präsentation der Ergebnisse des zweitägigen “Werkstattgesprächs” zum Thema Migration für eine konsequentere Flüchtlingspolitik ausgesprochen. In der CDU-Parteizentrale in Berlin forderten die Parteien Asyl-Gerichtsverfahren und Zurückweisungen an den EU-Außengrenzen. Zudem möchte sich die CDU für eine personelle Aufstockung des EU-Grenzschutzes Frontex auf 10.000 Beamte bis 2020 einsetzen.

Der CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak betonte den Erfolg des “Werkstattgesprächs”, bei dem Experten und Politiker Vorschläge zu den Themen Migration, Sicherheit und Integration erarbeitet hatten. Das Format solle weiter fortgesetzt werden, so Ziemiak.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Nicht nur Prävention, sondern auf den Ernstfall vorbereiten – der Notfallverbund Osnabrück

Kulturgüter sind einzigartig und strahlen in Reproduktion nicht die selbe Atmosphäre aus, wie im Original. Umso wichtiger ist der...

Natur- und UNESCO Global Geopark TERRA.vita veranstaltet erstmals BNE-Konferenz

Im Kreishaus Osnabrück fand am Montag, den 24. Februar 2020, die Konferenz „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in UNESCO...

Industrie gespalten bei digitaler Plattform-Ökonomie

Foto: Tastatur, über dts Berlin (dts) - Die deutsche Industrie ist beim Thema digitale Plattform-Ökonomie gespalten. Dies ist das...

Berichte: Wahlpanne in Hamburg bestätigt – FDP verliert Stimmen

Foto: FDP-Logo, über dts Hamburg (dts) - Die FDP muss wegen eines Auszählungsfehlers bei der Wahl am Sonntag offenbar...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code