Osnabrück Wer ist gegen das Finanzamtgebäude gefahren?

Wer ist gegen das Finanzamtgebäude gefahren?

-




Am letzten Freitag, den 3. Januar 2020, ist eine unbekannte Person gegen die Fassade des Finanzamtgebäudes gefahren und hat diese dabei beschädigt. Die Polizei Osnabrück bittet um Hinweise von möglichen Zeugen.

Ein Unbekannter ist am Freitag mit seinem Fahrzeug gegen die Fassade des Finanzamtes in der Winkelhausenstraße gefahren. Möglichweise hat der Verursacher mit einem Sprinter (Kastenwagen) beim Rangieren die Wand des gegenüber der Spielarena gelegenen Gebäudes beschädigt. Zeugen des Vorfalls melden sich bitte beim Unfalldienst der Polizei unter der Telefonnummer 0541/327-2215.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Zentrale Kriminalinspektion Osnabrück stellt Waffen, Drogen und Lamborghini sicher

Im Rahmen einer Durchsuchungsaktion in sieben Wohnobjekten konnte die Kriminalinspektion Osnabrück in Kooperation mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück Waffen, Drogen,...

Wettlauf mal anders – Modehaus L&T veranstaltet ersten L&T Lauf

Am 21. Juni 2020 veranstaltet das Osnabrücker Modehaus Lengermann und Trieschmann den ersten L&T Lauf. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen...

Kultusminister wollen schnellstmöglich wieder Präsenzunterricht

Foto: Kultusministerkonferenz, über dts Bonn (dts) - Im kommenden Schuljahr soll so bald wie möglich zum Präsenzunterricht nach der...

FDP will Mehrwertsteuer für drei Monate senken

Foto: Einkaufswagen vor einem Supermarkt, über dts Berlin (dts) - Die FDP hat eine befristete Senkung der Mehrwertsteuer für...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code