Osnabrück 🎧Wer hat das schönste Familienfoto auf dem Eisbären des...

Wer hat das schönste Familienfoto auf dem Eisbären des Osnabrücker Zoos? [Gewinnspiel]

-

Foto: Zoo Osnabrück

Er ist groß, er ist grau und er ist eines der beliebtesten Fotohighlights im Osnabrücker Zoo: der steinerne Eisbär. Die meisten Osnabrücker haben mindestens ein Foto im Familienalbum, auf dem sie auf dem Rücken der Eisbärenstatue posieren. Jetzt können diese Fotos den Lesern der HASEPOST sogar freien Eintritt im Zoo bescheren: Für die schönsten Familienfotos winken den Gewinnern zwei Freikartenpakete mit jeweils zwei Erwachsenen- und zwei Kinderkarten.

Seit 1948 steht die Eisbärenstatue im Osnabrücker Zoo. Seitdem hat der Bär eine große Reise durch den Zoo hinter sich. Anfangs stand die Statue im alten Eingangsbereich zwischen den Flamingos, wurde aber schnell zu seinen Artgenossen an die Bärengrube gestellt. 1980 trennten sich – mit der Eröffnung einer neuen Bärenanlage – die Wege der Statue und der echten Bären. Sie wurde erst bei den Nashörnern und dann unterhalb der Seelöwen-Anlage aufgestellt. Vor einigen Jahren kam es mit dem Umzug ins „Kajanaland“ zur Wiedervereinigung des Steinbären mit seinen Artgenossen: Dort steht die Statue nun auf der Aussichtsplattform der Bärenanlage.

Auf seinem momentanen Platz im Kayanaland: die Eisbärenstatue im Zoo Osnabrück. / Foto: Zoo Osnabrück

Beliebtes Fotomotiv

Die Eisbärenstatue ist aus den meisten Familienfotoalben der Region gar nicht mehr wegzudenken. Egal, ob Kinder vorsichtig von ihren Eltern auf den Rücken platziert wurden oder wagemutig selber hinaufgeklettert sind – auf den Fotos sind strahlende Augen eine Garantie.

HASEPOST verlost zwei Freikarten-Familienpakete

Mit genau diesen Fotos können zwei glückliche Leser nun ein Freikarten-Familienpaket mit je zwei Erwachsenen- und zwei Kinderkarten gewinnen. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die Teilnehmer einfach nur ein Foto auf dem sie oder ihre Kinder auf dem Eisbären posieren – und an dem sie die Rechte besitzen – an die E-Mail-Adresse eisbaer@hasepost.de schicken. Einsendeschluss ist Donnerstag, der 20. August 2020, um 24 Uhr. Aus allen Einsendungen werden die beiden Gewinner dann ausgelost. Die besten Fotos werden in einem Nachfolgeartikel veröffentlicht.

Die HASEPOST wünscht allen Teilnehmern viel Glück!


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen akzeptiert:

• ein Foto mit dem Eisbären im Zoo, an dem der Gewinnspielteilnehmer die Rechte hat, muss zur Teilnahme an dem Gewinnspiel an die verlinkte E-Mail-Adresse (eisbaer@hasepost.de) gesendet werden
• mit der Einsendung des Fotos erklärt sich der Gewinnspielteilnehmer einverstanden, dass die HASEPOST dieses Foto in einem Folgeartikel veröffentlicht. Kinder werden grundsätzlich verpixelt, bitte teilen Sie uns mit, wenn Erwachsene auf den Fotos ebenfalls verpixelt/unkenntlich gemacht werden sollen
• das Gewinnspiel beginnt am 14. August 2020 (Freitag) und endet am 20. August 2020 (Donnerstag) um 24:00 Uhr
• zwei (2) Teilnehmer werden zufällig per Losentscheid ausgewählt
• eine Barauszahlung ist nicht möglich
• die Teilnahme ist kostenlos
• die Gewinner werden via E-Mail benachrichtigt
• der Rechtsweg ist ausgeschlossen
• Veranstalter ist HASEPOST.de / osna.com GmbH, Kontaktdaten siehe Impressum
Facebook steht mit diesem Gewinnspiel in keinerlei Verbindung und kann keine Auskunft dazu erteilen
• der Zoo Osnabrück steht mit diesem Gewinnspiel ebenfalls nicht in Verbindung und kann keine Auskunft dazu erteilen
• die Teilnahme ist nicht an einen Kauf gebunden

Jannis Brunsmann
Jannis Brunsmann studiert Medienkommunikation (Journalismus und PR) und unterstützt die Redaktion im Rahmen eines Praktikums.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen