Aktuell Weiteres Todesopfer (81) nach Corona-Ausbruch im Altenheim in Bad...

Weiteres Todesopfer (81) nach Corona-Ausbruch im Altenheim in Bad Essen

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Der massive Corona-Ausbruch in einem Altenheim in Bad Essen hat ein weiteres Todesopfer gefordert. 15 weitere Besucher und Kontaktpersonen des Altenheims wurden positiv auf Corona getestet

Bei den Corona-Tests, die am Sonntag rund um das Altenheim in Bad Essen wegen des dortigen massiven Ausbruchs von Corona vorgenommen worden waren, sind weitere 15 Mitarbeiter, Besucher oder Kontaktpersonen von bereits infizierten Mitarbeitern positiv getestet worden, so der Landkreis Osnabrück am Dienstagnachmittag in einer Pressemitteilung.

Die Zahl der durch diesen Corona-Ausbruch Infizierten steigt damit deutlich über 50. Die Gemeinde Bad Essen hat, gemessen an seiner Einwohnerzahl, inzwischen eine 7-Tages-Inzidenz von weit über 200.

Weiteres Todesopfer war 81 Jahre alt

Nach Mitteilung des Altenheimträgers ist außerdem eine weitere Bewohnerin (81) mit dem Corona-Virus verstorben. Damit sind von den 124 getesteten Bewohnern nun 94 negativ und von den 129 getesteten Mitarbeitern 19 positiv und 107 negativ, drei Ergebnisse stehen hier noch aus.

In der vergangenen Woche war bereits bei 29 Bewohnern und 13 Mitarbeitern des Vitalis Wohnparks das Virus nachgewiesen und die Wohnanlage, daraufhin unter Quarantäne gestellt worden, eine 85-jährige Bewohnerin war im Krankenhaus verstorben.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück gegenüber Vorwoche mehr als halbiert

Auch wenn die Zahlen nach dem Jahreswechsel schwierig zu interpretieren sind, zeigt sich dennoch aktuell ein Trend, der geeignet...

Wie Frank Henning Oberbürgermeister von Osnabrück werden will

Glaubt man der offiziellen Geschichte, die Frank Henning am Freitag assistiert vom Osnabrücker SPD Vorsitzende Manuel Gava präsentierte, dann...

CDU-Parteitag: Spahn bei Stellvertreterwahl abgestraft

Foto: Jens Spahn, über dts Berlin (dts) - Bei der Wahl der fünf Stellvertretenden CDU-Parteivorsitzenden ist Bundesgesundheitsminister Jens Spahn...

CDU-Parteitag: Spahn bekommt schlechtestes Ergebnis bei Stellvertreterwahl

Berlin (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Berlin: CDU-Parteitag: Spahn bekommt schlechtestes...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen