Gute Nachricht des Tages: Weitere Tickets für das Saisonfinale des VfL Osnabrück erhältlich

Aufstiegsfeier VfL Osnabrück Meisterschaftsfeier
Bereits bei der Aufstiegsfeier des VfL Osnabrück konnten viele Fans die Leistung ihres Vereins feiern. (Foto: S. Kistenmacher)


Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Für das große Saisonfinale am 18. Mai um 13.30 Uhr gegen die SpVgg Unterhaching sind ab sofort weitere 1.400 Tickets erhältlich. Die Gäste aus Bayern nehmen im Gästeblock K auf der GiroLive-Nordtribüne Platz, so dass den Lila-Weißen die gesamte DFT-Westkurve als Heimbereich zur Verfügung steht.

Wer den letzten Brückentag der Aufstiegssaison inklusive der Übergabe der Meistertrophäe der 3. Liga nicht verpassen möchte, hat ab sofort nochmal die Gelegenheit Eintrittskarten zu erwerben. Diese sind seit Donnerstag im Fanshop an der Bremer Brücke, im Online-Shop, über die Ticket-Hotline und die externen Vorverkaufsstellen und ab 9.30 Uhr im L&T Sporthaus erhältlich – nur solange der Vorrat reicht.

Alle weiteren Tribünenbereiche an der Bremer Brücke sind restlos ausverkauft. Der VfL Osnabrück bittet alle Interessierten darum, keine Tickets bei Online-Plattformen und Drittanbietern zu teils überteuerten Preisen zu erwerben und macht alle Verkäufer darauf aufmerksam, dass der Weiterverkauf von Eintrittskarten gemäß der Ticket-AGB nicht gestattet ist.