Deutschland & die WeltWeihnachtspost von NRW-Finanzminister erbost Empfänger

Weihnachtspost von NRW-Finanzminister erbost Empfänger

-


Foto: Postbotin, über dts

Düsseldorf (dts) – Der nordrhein-westfälische Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU) hat Verwaltungsmitarbeiter mit Weihnachtspost vor den Kopf gestoßen. Lienenkämper schickte den rund 28.000 Beamten und Angestellten einen mit Christbaumkugeln verzierten Brief, in dem er „friedvolle Tage“ wünscht. „Vielleicht trägt unsere gemeinsame Arbeit dazu bei, dass es unserem Land in einem Jahr ein bisschen besser geht“, schrieb der seit Juni amtierende Politiker dazu.

Seine Vorgänger hatten ihre Weihnachtsgrüße elektronisch versendet statt auf Papier. „Wir werden von oben immer dazu angehalten, bloß keine Ausdrucke zu machen und nur E-Mails zu verschicken“, sagte ein Beamter dem „Spiegel“ und beschwerte sich über „Verschwendung“. Die Sparzwänge in Nordrhein- Westfalens Finanzämtern sind enorm: Mitarbeiter warten mitunter jahrelang auf neue Büroschränke. Man müsse „um jede neue Computermaus kämpfen“, heißt es. Das Weihnachtsgeld wurde in den vergangenen Jahren mehrfach gekürzt. Laut Ministerium habe man Lienenkämpers Brief meist „kostenneutral“ regelmäßigen Sendungen beigelegt. Sein Schreiben, so der Minister, solle als „Zeichen der Wertschätzung für die gute Arbeit“ verstanden werden.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Sutthauser Straße nach PKW-Zusammenstoß voll gesperrt

Am Donnerstagmorgen (20.01.2022) kollidierte in Osnabrück ein Auto nahezu ungebremst mit einem Wagen aus einer Hofeinfahrt. Um kurz vor 09:00...

Osnabrücker CDU-Landtagsabgeordneter Burkhard Jasper kandidiert nicht erneut für den Landtag

Blick auf das Leineschloss in Hannover, in dem der Niedersächsische Landtag seinen Sitz hat. / pixabay Der Osnabrücker Landtagsabgeordnete Burkhard...




Schauspieler Hardy Krüger gestorben

Los Angeles (dts) - Der Schauspieler Hardy Krüger ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 93 Jahren...

DAX startet leicht im Minus – Zinssorgen halten an

Foto: Händler an einer Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen