Deutschland & die WeltWeidmann setzt sich "derzeit nicht" mit Draghi-Nachfolge auseinander

Weidmann setzt sich "derzeit nicht" mit Draghi-Nachfolge auseinander

-


Foto: EZB, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Bundesbank-Präsident Jens Weidmann will von einer möglichen Nachfolge als EZB-Präsident noch nichts wissen. Der „Bild-Zeitung“ (Dienstag) sagte Weidmann auf die Frage, ob er als Nachfolger von Mario Draghi bereit stünde: „Damit setze ich mich derzeit nicht auseinander.“ Der Bundesbank-Chef erklärte, für eine Debatte um die Nachfolge sei es „deutlich zu früh“, denn die Amtszeit von EZB-Präsident Draghi dauere „noch fast drei Jahre“.

Was man bräuchte, sei eine stabilitätsorientierte Geldpolitik: „Da ist die Nationalität des Präsidenten egal“, so Weidmann.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Das läuft am Sonntag (22. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

The Kaiserbeats (Pressefoto) 10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt es...

Wohnungsbrand: Bewohner durch Feuerwehr gerettet

Nachdem erst am Morgen ein Dachstuhl brannte, wurde die Feuerwehr Osnabrück am Abend des Freitages (20.05.2022) zu einem Wohnungsbrand...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen