Deutschland & die WeltWeidel will wieder AfD-Fraktionsvorsitzende werden

Weidel will wieder AfD-Fraktionsvorsitzende werden

-


Foto: Alice Weidel, über dts

Berlin (dts) – Die Co-Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, will zwei weitere Jahre zusammen mit Alexander Gauland an der Spitze der AfD-Fraktion stehen. „Ich werde mich wieder der Wahl zur Vorsitzenden der AfD-Fraktion stellen. Dabei möchte ich dafür werben, die vertrauensvolle Arbeit mit Alexander Gauland fortzusetzen“, sagte Weidel den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Samstagsausgaben).

Gauland hatte bereits seine Bereitschaft erklärt, zusammen mit Weidel die Fraktion weiter zu führen. Die turnusmäßig für den Herbst geplante Neuwahl des AfD-Fraktionsvorstands werde wahrscheinlich auf den 4. Juni vorgezogen, berichten die Zeitungen weiter. Darüber entscheide die Fraktion am kommenden Dienstag. Gegenkandidaten für den AfD-Fraktionsvorsitz gibt es bislang keine.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Globaler Klimastreik: Rund 2.000 Klimademonstranten ziehen durch die Osnabrücker Innenstadt

Der globale Klimastreik macht sich auch auf den Straßen in der Osnabrücker Innenstadt bemerkbar: Nach einem mehrstündigen Streik auf...

Verkehrswende und Verwaltungsreform – OB-Kandidatin Katharina Pötter diskutiert mit der IHK

Katharina Pötter (rechts) spricht mit Moderator Moritz Zachow. / Foto: Brockfeld Wie gelingt ein lebendiges Osnabrück mit einer starken Wirtschaft?...




Kühne+Nagel warnt vor wachsender Engpass-Gefahr

Foto: Container, über dts Schindellegi (dts) - Der Chef des Schweizer Logistikriesen Kühne+Nagel, Detlef Trefzger, warnt vor einem weltweit...

Wahllokale für Bundestagswahl geöffnet

Foto: Wahllokal, über dts Berlin (dts) - Um Punkt 8 Uhr haben in Deutschland die Wahllokale zur Bundestagswahl geöffnet....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen