Vogts: Deutschland Topfavorit bei Heim-EM nach starkem Start

Ex-Bundestrainer Berti Vogts äußert sich positiv über die Leistung der Deutschen Nationalmannschaft bei der Heim-EM und bezeichnet sie als Topfavorit für den Titel. Dabei hebt er besonders den Zusammenhalt des Teams und Kapitän Ilkay Gündogan hervor.

Vogts: “Es wächst eine tolle Mannschaft zusammen”

Berti Vogts, der Europameister-Trainer von 1996, ist nach den ersten zwei Spielen der Heim-EM von der Leistung der deutschen Nationalmannschaft beeindruckt. In seiner EM-Kolumne für die “Rheinische Post” schrieb er: “Wie das deutsche Team bisher gespielt hat und was ich von den anderen gesehen habe, sind wir der Topfavorit auf den Titel. Es muss erst mal einer da sein, der uns besiegen kann”.

Zusammenhalt und Spielfreude als Stärken

Vogts, der das deutsche Team in der Vergangenheit oftmals kritisiert hatte, sieht in dieser Mannschaft einen starken Zusammenhalt, ähnlich wie bei seinem eigenen Team im Jahr 1996. “Es wächst gerade eine tolle Mannschaft zusammen, es wird ein Team geboren, das jeden besiegen kann. Da ist Spielfreude, da ist Teamgeist, da ist Konsequenz. Die Ungarn konnten einfach nicht mithalten”, so Vogts.

Sonderlob für Kapitän Gündogan

Ein besonderes Lob von Berti Vogts erhielt Kapitän Ilkay Gündogan, insbesondere für seinen Einsatz vor dem 1:0. “Er ist drin geblieben in der Aktion, er hat weitergemacht, hat auch seinen Körper eingesetzt. Bravo, kann ich nur sagen. Das war eines Kapitäns einer deutschen Mannschaft würdig. Er hat das in den vergangenen Jahren bei Manchester City und beim FC Barcelona immer wieder gezeigt, aber nun ist er auch in der Nationalmannschaft ein Top-Führungsspieler”, lobte Vogts.


Liebe Leserin und lieber Leser, an dieser Stelle zeigen wir Ihnen künftig regelmäßig unsere eigene Kommentarfunktion an. Sie wird zukünftig die Kommentarfunktion auf Facebook ersetzen und ermöglicht es auch Leserinnen und Lesern, die Facebook nicht nutzen, aktiv zu kommentieren. FÜr die Nutzung setzen wir ein Login mit einem Google-Account voraus.

Diese Kommentarfunktion befindet sich derzeit noch im Testbetrieb. Wir bitten um Verständnis, wenn zu Beginn noch nicht alles so läuft, wie es sollte.

 
mit Material von dts Nachrichtenagentur
mit Material von dts Nachrichtenagentur
Dieser Artikel wurde mit Material der Nachrichtenagentur dts erstellt, kann jedoch durch unsere Redaktion ergänzt oder aktualisiert worden sein.

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion