Deutschland & die WeltVier Tote bei Zusammenstoß von Sportflugzeug und Hubschrauber

Vier Tote bei Zusammenstoß von Sportflugzeug und Hubschrauber

-


Foto: Polizeiauto (Archiv), über dts

Karlsruhe (dts) – Bei dem Zusammenstoß eines Sportflugzeugs und eines Hubschraubers in der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen im Landkreis Karlsruhe sind am Dienstag mehrere Menschen ums Leben gekommen. Bislang ist bekannt, dass vier Personen bei dem Unglück getötet wurden, teilte die Polizei über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Beide Maschinen waren in der Nähe des Ehrlichsees abgestürzt.

Die Hintergründe des Zusammenstoßes waren zunächst unklar.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Mehrere hundert Schweine im Südkreis Osnabrück verhungert

Bei einem Betrieb im Südkreis der Region Osnabrück wurden mehrere hundert Schweine nicht ordnungsgemäß versorgt und sind mutmaßlich verhungert....

Osnabrücker Klinikum zur Innovationsklinik ernannt

Das Osnabrücker Zentrum für Muskuloskelettale Chirurgie (OZMC) am Klinikum ist zu einer Innovationsklinik ernannt worden. Patientinnen und Patienten, die...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen