Deutschland & die Welt Vier Motorradfahrer sterben bei Unfall auf A 9 in...

Vier Motorradfahrer sterben bei Unfall auf A 9 in Thüringen

-


Foto: Rettungsdienst, über dts

Bad Lobenstein (dts) – Auf der Autobahn 9 in Thüringen sind am Freitagnachmittag vier Motorradfahrer ums Leben gekommen, drei weitere Personen wurden verletzt. Laut Polizeiangaben hatten sie sich wegen starken Regens unter eine Brücke bei Bad Lobenstein gestellt und wurden von einem Lkw überfahren. Der Truck war vermutlich ebenfalls wegen des Regens ins Schleudern geraten und hatte die Gruppe erfasst.

Zwei Motorradfahrer waren sofort tot, die anderen beiden starben wenig später am Unfallort. Die drei Insassen des Lkw wurden leicht verletzt. Die A 9 wurde von Nürnberg in Richtung Halle/Leipzig gesperrt.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kostenloser Lieferservice der Stadtbibliothek Osnabrück wird um Abholservice erweitert

Mit dem Elektroauto, mit dem Fahrrad oder zu Fuß liefert das Bibliotheksteam während des Lockdowns kostenlos Medien im ganzen...

Internationaler E-Bus-Einsatz in Osnabrück

Osnabrück ist derzeit Tummelplatz unterschiedlicher E-Busse. Hintergrund ist die Teilnahme der Stadtwerke am übergreifenden EU-Projekt ASSURED: Dabei wird getestet,...

Söder für baldige freie Verimpfung von Astrazeneca-Impfstoff

Foto: Spritze, über dts München (dts) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sieht die Skepsis von Bürgern bei einer...

Dreyer kritisiert Spahns Schnelltest-Alleingang

Foto: Covid-19- Antigen-Schnelltest, über dts Mainz (dts) - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen