Deutschland & die Welt Vier Motorradfahrer sterben bei Unfall auf A 9 in...

Vier Motorradfahrer sterben bei Unfall auf A 9 in Thüringen

-


Foto: Rettungsdienst, über dts

Bad Lobenstein (dts) – Auf der Autobahn 9 in Thüringen sind am Freitagnachmittag vier Motorradfahrer ums Leben gekommen, drei weitere Personen wurden verletzt. Laut Polizeiangaben hatten sie sich wegen starken Regens unter eine Brücke bei Bad Lobenstein gestellt und wurden von einem Lkw überfahren. Der Truck war vermutlich ebenfalls wegen des Regens ins Schleudern geraten und hatte die Gruppe erfasst.

Zwei Motorradfahrer waren sofort tot, die anderen beiden starben wenig später am Unfallort. Die drei Insassen des Lkw wurden leicht verletzt. Die A 9 wurde von Nürnberg in Richtung Halle/Leipzig gesperrt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zoos starten Zuchtprojekt zugunsten bedrohter Nutztierrassen – auch Zoo Osnabrück beteiligt

Artenschutz der anderen Art: Die Mitglieder des Verbandes der Zoologischen Gärten bündeln künftig ihre Kräfte in einem neuen Projekt,...

15-jähriger und alkoholisierter Fahrraddieb festgenommen – Polizei Osnabrück sucht Fahrradeigentümer

Dank einer aufmerksamen Passantin und einer ausführlichen Täterbeschreibung gelang es der Polizei Osnabrück am letzten Mittwoch, den 23. September...

Ford-Deutschland-Chef kritisiert EU-Klimapläne

Foto: EU-Fahnen, über dts Köln (dts) - Die verschärften EU-Klimapläne werden bei Ford in Deutschland und in Europa wahrscheinlich...

Preise sinken im September um 0,2 Prozent

Foto: Joghurt im Supermarkt, über dts Wiesbaden (dts) - Die Inflationsrate in Deutschland wird im September 2020 voraussichtlich -0,2...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen