VfL OsnabrückVfL Osnabrück verpflichtet Litauens Nationalspieler Benas Šatkus

VfL Osnabrück verpflichtet Litauens Nationalspieler Benas Šatkus

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Benas Šatkus (li.) mit VfL-Sportdirektor Amir Shapourzadeh / Foto: VfL Osnabrück

Benas Šatkus wechselt nach Ende der Saison 2021/22 aus der Regionalliga Bayern an die Bremer Brücke.

Der variabel in der Innenverteidigung einsetzbare 21-jährige Defensivspieler ist aktueller A-Nationalspieler seines Heimatlandes Litauen und stand Ende März dieses Jahres im Freundschafts-Länderspiel gegen Irland in Dublin erneut in der Startaufstellung. Bis zum Saisonende steht er noch bei der Zweitvertretung von Zweitligist 1. FC Nürnberg unter Vertrag.

„Benas bringt trotz seines jungen Alters schon Erfahrung auf internationalem Niveau mit, ist talentiert und entwicklungsfähig“, erklärt VfL-Sportdirektor Amir Shapourzadeh. „Er passt perfekt in unser Spielsystem und seine Schnelligkeit wird uns gut tun.“

Šatkus ist „Feuer und Flamme“

Der VfL hatte den 1,90 Meter großen Defensivmann, der in der Innenverteidigung sowohl links als auch rechts eingesetzt werden kann, schon seit längerem beobachtet. Šatkus startete seine Fußball-Karriere beim litauischen Club FK Banga Gargzdai und wechselte 2017 nach Deutschland. Dort durchlief er im Leistungszentrum des 1. FC Nürnberg U17 und die U19. Seit der Saison 2020/21 ist er in der bayerischen Regionalliga für die U23 vom Club im Einsatz.

„Als ich vom Interesse des VfL Osnabrück hörte, war ich sofort Feuer und Flamme“, sagt Benas Šatkus. „Ein Verein mit großer Tradition, einer ambitionierten Mannschaft, die in einem besonderen Stadion mit leidenschaftlichen Fans spielt, das habe ich für meinen nächsten Schritt gesucht und freue mich sehr, dass ich bald dort bin.“

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Das läuft am Mittwoch (18. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt es vom 13....

FDP/UWG-Gruppe: Mit Austausch des Holzdecks am Rosenplatz nur ein Übel behoben

Gammelplanken auf dem Rosenplatz in Osnabrück / Foto: Pohlmann Das Holzdeck am Osnabrücker Rosenplatz wird im Sommer ausgetauscht. Damit wäre...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen