Aktuell 🎧Versuchter Handyraub in der Innenstadt: 35-Jähriger scheitert mit Raub...

Versuchter Handyraub in der Innenstadt: 35-Jähriger scheitert mit Raub an Schülerinnen und landet in U-Haft

-

Automatisch gespeicherter Entwurf
Hier den Artikel vorlesen lassen:

Polizei in der Großen Straße (Symbolbild)

Am Montag (26. September) wurden zwei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren zu Opfern einer versuchten Raubstraftat in der Osnabrücker Innenstadt.

Die Schülerinnen befanden sich auf dem Weg zum Unterricht, als sich ihnen im Bereich Kamp ein Mann näherte. Der 35-Jährige redete ununterbrochen auf die Mädchen ein und forderte von ihnen die Herausgabe ihrer Handys. Eines der Mädchen wurde von dem Mann ergriffen, er versuchte ihr das Handy mit Gewalt abzunehmen. Dabei erlitt die 14-Jährige leichte Verletzungen an der Hand und ein Kleidungsstück wurde beschädigt. Im Bereich der Stadtbäckerei bat das Mädchen um Hilfe und eine Frau schritt ein, allerdings zeigte sich der 35-Jährige unbeeindruckt. Erst zwei hinzugekommenen Schülern gelang es, den Täter zu vertreiben.

Tatverdächtiger sitzt in U-Haft

Am Dienstag (27. September) wurde der Tatverdächtige in der Osnabrücker Innenstadt wiedererkannt und festgenommen, er befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft. Bei dem 35-jährigen Verdächtigen handelt es sich um einen amtsbekannten bulgarischen Staatsbürger ohne festen Wohnsitz. Die Ermittler der Osnabrücker Polizei suchen nach der hilfsbereiten Frau und weiteren Passanten, die Beobachtungen machen konnten. Hinweise werden unter 0541/327-3203 oder -2115 entgegengenommen.


Automatisch gespeicherter Entwurf

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Türchen 3: So wird Weihnachten in Haarlem (Niederlande) gefeiert

Städtebotschafter Wisse Hendriksma zeigt Sinterklaas. / Foto: Guss Im HASEPOST-Adventskalender erwartet unsere Leserinnen und Leser täglich bis zum 24. Dezember...

Versuchter Mord auf der A30: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

(Symbolbild) Polizeiwagen auf der Autobahn Am Sonntag, den 25. September 2022, wurden mehrere faustgroße Steine auf der A30 (Höhe der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen