Deutschland & die Welt Versicherer Athene peilt größere Zukäufe in Deutschland an

Versicherer Athene peilt größere Zukäufe in Deutschland an

-


Foto: Euroscheine, über dts

Wiesbaden (dts) – Die Athene Lebensversicherung will in den nächsten Jahren in Deutschland massiv durch Zukäufe wachsen. „Wir wollen mittelfristig zur Nummer Eins unter den Spezialplattformen zur Konsolidierung von Lebensversicherungen in Deutschland werden“, sagte Vorstandschefin Ina Kirchhof dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe). „Dafür streben wir eine Reihe von Transaktionen an – in Deutschland, aber auch im übrigen Europa.“

Geld dafür ist ausreichend vorhanden. Erst im April sammelte der Athene-Mutterkonzern 2,2 Milliarden Euro an frischem Kapital ein, um über seine Wiesbadener Tochter in Deutschland und Europa Lebensversicherungsbestände zu kaufen. Der Markt für den sogenannten Run-Off von Lebensversicherungen gewinnt damit deutlich an Fahrt. Dabei legen Versicherer ihre Alt-Verträge samt Eigenmitteln und Kapitalanlagen in die Hände professioneller Abwickler. Diese führen die Verträge weiter und übernehmen alle Rechte und Verpflichtungen. Ein derartiger Verkauf galt in Deutschland lange als Tabu. Bisher haben nur eine Handvoll meist kleiner Bestände den Besitzer gewechselt. Einige Versicherer wickeln Bestände ohne Neugeschäft lieber selbst ab, als sie zu verkaufen.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrück-Schinkel: Eisblockwette zeigt Vorteile von Wärmedämmung

Christoph Schüle vom Projekt Sanierungsmanagement Schinkel, Detlef Gerdts (Fachbereichsleiter Umwelt und Klimaschutz der Stadt Osnabrück), Andreas Skrypietz (Projektleiter Modernisierungsbündnis...

Fallzahlrückgänge in niedersächsischen Krankenhäusern auch in dritter Pandemiewelle

Krankenhaus (Symbolbild) Weniger Behandlungen von Herzinfarkten, Schlaganfällen und bei planbaren Eingriffen: Auch in der dritten Coronawelle hat es in niedersächsischen...




Umweltbundesstiftung fordert Ende des „Ressourcen-Raubbaus“

Foto: Ruhrgebiet, über dts Osnabrück (dts) - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fordert anlässlich des "Erdüberlastungstags" ein Ende des...

Podolski will in Polen auch Nachwuchsbereich fördern

Foto: Lukas Podolski, über dts Zabrze (dts) - Ex-Nationalspieler Lukas Podolski will bei seinem neuen polnischen Klub Górnik Zabrze...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen