Deutschland & die Welt Vermisster 71-Jähriger aus Würzburg tot aufgefunden

Vermisster 71-Jähriger aus Würzburg tot aufgefunden

-


Foto: Polizei, über dts

Würzburg (dts) – Am Mittwochnachmittag ist ein toter Mann aus dem Main im Bereich der Schleuse Erlabrunn geborgen worden. Dabei handelt es sich nach bisherigen Erkenntnissen um einen vermissten 71-Jährigen aus Würzburg, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann hatte ein Seniorenheim in Würzburg am Dienstagabend verlassen und war seitdem spurlos verschwunden.

Die Umstände, die zum Tod des Mannes geführt haben, sind noch unklar, so die Beamten. Hinweise auf eine Straftat gibt es jedoch nicht.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Hauptbahnhof Osnabrück: Verzicht auf Schutzmaske brachte Mann ins Gefängnis

Die fehlende Mund-Nase-Bedeckung (MNB) ist letzte Nacht einem 37-Jährigen im Hauptbahnhof Osnabrück zum Verhängnis geworden, für ihn ging es nach...

Was ist “typisch Osnabrück”? Wirtschaftsförderung Osnabrück startet Image-Kampagne

Was ist "typisch Osnabrück"? Ist es die überschaubare Größe der Stadt, ihre Lage zwischen Flachland und Teutoburger Wald, die...

Deutschland liefert Pfefferspray an autoritär regierte Staaten

Foto: Container, über dts Berlin (dts) - Eine wachsende Zahl autoritär regierter Staaten erhält Reizgasmischungen aus Deutschland, die bei...

Merkel: Frauen an Entscheidungen nicht gleichberechtigt beteiligt

Foto: Frau auf einer Rolltreppe, über dts Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht Frauen noch lange nicht...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen