Start Aktuell "Zweimal um Zwei" - Extrafahrt der Nachtbusse zur Zeitumstellung

„Zweimal um Zwei“ – Extrafahrt der Nachtbusse zur Zeitumstellung

Winterzeit beginnt in der Nacht zum Sonntag - Nachtschwärmer und NachtBus Melle nach „alter“ Zeit.

-




Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) haben sich auch dieses Jahr für eine pragmatische Lösung der Abfahrtszeiten ihrer Nachtbusse entschieden. Nachtschwärmer haben die Wahl: Alte Zeit oder neue Zeit?!

Aufgrund der Umstellung auf die Winterzeit fahren die NachtBusse von Samstag auf Sonntag „zweimal um zwei“. Die Zeiten ab KampPromenade sind somit 1:00 Uhr, 2:05 Uhr (Sommerzeit) und 2:10 Uhr (Winterzeit).


Im Landkreis ist länger Sommerzeit

Nach der „alten“ Zeit fahren der Nachtschwärmer der VOS Nord sowie der NachtBus Melle. Hier werden die Uhren erst mit Betriebsbeginn am Sonntag umgestellt.

Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS)https://www.vos.info/
Eine Pressemitteilung der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück.

Lesenswert

Terrorverdächtiger von Paris in Deutschland festgenommen

Foto: Blumenmeer vor der Französischen Botschaft, über dts Dresden (dts) - Im Zusammenhang mit dem Terroranschlag in Paris vom November 2015 ist in der...

EU-Kommissar will Gespräche mit Afrika über Geburtenkontrolle

Foto: EU-Fahne, über dts Brüssel (dts) - Das Bevölkerungswachstum in Afrika lässt sich nach Ansicht des EU-Kommissars für humanitäre Hilfe und Katastrophenschutz, Christos Stylianides,...

EU-Kommissar will Gespräche mit Afrika über Geburtenkontrolle

Foto: EU-Fahne, über dts Brüssel (dts) - Das Bevölkerungswachstum in Afrika lässt sich nach Ansicht des EU-Kommissars für humanitäre Hilfe und Katastrophenschutz, Christos Stylianides,...

Contact to Listing Owner

Captcha Code