Aktuell 🎧Verkaufsoffener Sonntag in Osnabrück mit Streetfood Market

Verkaufsoffener Sonntag in Osnabrück mit Streetfood Market

Am Abend: Altstadt Live – das größte Kneipenfestival der Region,

-

Am Sonntag, 2. Oktober öffnen die Einzelhändler in der Osnabrücker Innenstadt wieder von 13 bis 18 Uhr ihre Türen. Auf dem Theatervorplatz lädt ein Street Food Market mit einem vielfältigen Speisenangebot von 12 bis 19 Uhr zum Probieren und Verweilen ein. Am Abend lockt die Osnabrücker Altstadt zum Feiern!

Kleine Fachgeschäfte und Boutiquen, große Marken und Kaufhäuser bieten den Kunden ein breites Sortiment in der Osnabrücker City. Doch nicht nur die neuen Modetrends locken zum Stöbern.

Street Food Market auf dem Theatervorplatz

Ab 12 Uhr läuft der erste Street Food Market in der Osnabrücker Innenstadt. Von Burgern über Handbrot bis zu afrikanischen Spezialitäten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch an die kleinen Gäste haben die Veranstalter gedacht und bieten ab 14 Uhr Kinderschminken an. Nette Musik, kühle Getränke und vor allem leckeres Essen erwarten die Besucher bis 19 Uhr auf dem Theatervorplatz.

Wilder Westen kulinarisch

Zur Stärkung vor dem Shopping-Bummel weht durch das L+T Café-Restaurants der Duft der Indianer und Pioniere. Kürbissuppe der Pueblo Indianer, Topinambur-Salat, Chiliauflauf der Comanchen, Maiseintopf u.v.m.  bietet das Indian Summer Buffet von 12 bis 14 Uhr. 

Große Straße Osnabrück, verkaufsoffener Sonntag vor Modehaus L+T
Shopping in der Großen Straße in Osnabrück an einem verkaufsoffenen Sonntag

Neue Geschäfte in der Innenstadt

Tara – unverpackt ist der erste verpackungsfreie Supermarkt mit Biobistro in Osnabrück. Die Freundinnen Sarah Karow-Lodter und Franziska Ohnheiser eröffneten am 22. September am Wittekindsplatz einen Laden, in dem Kunden ohne Verpackungen einkaufen können. Nudeln und Reis, Milch und Wein in Pfandflaschen, frisches Obst und Gemüse, Süßigkeiten, Hygiene- und Reinigungsmittel – all das wird bei „Tara unverpackt“ angeboten. Zwar liegt das Geschäft nicht direkt in der Innenstadt, aber direkt vor dem Geschäft, gibt es Parkmöglichkeiten.

Superdry – Bereits am 16. September hat eine Filiale der Modemarke, die zum britischen Modekonzern SuperGroup gehört, in der Großen Straße 82 eröffnet. Es ist nunmehr der 26. Retail Store der Marke Superdry in Deutschland. Im Laden zu finden sind Mode für Damen und Herren sowie Accessoires und die Sportkollektion.

Violas – Gewürze und Delikatessen bietet neben eigenen Gewürzkreationen, Reis- und Pastamischungen, Essigsorten, Ölen und Schokoladen eine umfassende Auswahl an exquisiten kulinarischen Raritäten aus allen Teilen der Welt. Zu finden ist die Filiale in der Großen Straße 54.

Das Pikstein Outlet in der Großen Gildewart 23 ist nicht neu in der Altstadt, war aber bislang nur im Großhandelsgeschäft tätig. Neuerdings ist das Geschäft  auch für „Jedermann“ zugänglich. Hauptsächlich führt das Geschäft Leder-, Lammfell oder Strickwaren  im hochwertigen Segment.

Altstadt Live – Rock und Groove in allen Ecken

Altstadt Live ist das größte Kneipenmusikfestival der Region. Zum sechsten Mal laden die Altstadtwirte – in diesem Jahr 17 an der Zahl – zur Herbstausgabe am Sonntag, 02. Oktober ein. Die Auftrittszeiten der Künstler in den Kneipen variiert. Ausführliche Informationen zu den Bands gibt es unter http://www.lagerhalle-osnabrueck.de.

Wir empfehlen also nach dem Einkaufen den Besuch in der sehenswerten Altstadt. Die Musik geht aufs Haus: Der Eintritt ist immer noch frei!

Wie in die Stadt kommen?
Zusätzlich zu den Bussen der Stadtwerke bringt die NordWestBahn Gäste nach Osnabrück. Wer lieber mit dem Auto fahren möchte, findet in den Tiefgaragen und auf den Parkplätzen in der Osnabrücker Innenstadt über 5.500 Parkmöglichkeiten. Trotz der Neumarktsperrung für den Autoverkehr sind alle Parkhäuser gut erreichbar und werden über das Parkleitsystem angezeigt.

Am 6. November wieder Sonntagsoffen + Jahrmarkt

Vom 28. Oktober bis 6. November ist der Herbstjahrmarkt zu Gast auf dem Gelände der Halle Gartlage. Das nächste Einkaufserlebnis lässt auch nicht lange auf sich warten. Bereits am 6. November findet der nächste verkaufsoffene Sonntag statt. Vielleicht schon die erste Gelegenheit, um Weihnachtsgeschenke einzukaufen.

aktuell in Osnabrück

VVO Grünkohlstammtisch 2023: „Wir freuen uns über alle neuen Gesichter“

Seit 1954 ist der Grünkohlstammtisch des Verkehrsvereins Osnabrück (VVO) eine der wichtigsten Netzwerkveranstaltungen der Region – 69 Jahre nach...

Zoo Osnabrück zählt erneut seine Tiere: Über 2.600 Tiere leben am Schölerberg

Auch zum Ende des vergangenen Jahres zählte der Osnabrücker Zoo wieder seinen Tierbestand. Hierbei werden sowohl die Arten, als...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen