Deutschland & die Welt Verfassungsschutz zählt immer mehr Reichsbürger

Verfassungsschutz zählt immer mehr Reichsbürger

-




Foto: Bundeskriminalamt (BKA) und Bundesamt für Verfassungsschutz, über dts

Köln (dts) – Die Zahl der “Reichsbürger” hat sich deutlich erhöht. Aktuell kämen die Verfassungsschutzbehörden von Bund und Ländern auf 18.000 Personen, die der Szene der “Reichsbürger” zuzurechnen seien, sagte ein Sprecher des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) dem “Tagesspiegel” (Sonntagsausgabe). Etwa 950 würden als rechtsextrem eingestuft.

Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hatte Anfang des Jahres noch von 16.500 “Reichsbürgern” gesprochen. Der enorme Anstieg bedeute aber nicht, dass die Szene auch in dem Maße wachse, sagte der Sprecher. Vielmehr gelinge den Verfassungsschutzbehörden eine “weitere Aufhellung” des Spektrums.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kreise: Corona-Notfallkrankenhaus soll an den Ameos-Kliniken am Bürgerpark entstehen

Am Dienstag waren es noch unbestimmte Pläne, am Mittwochabend wurden unserer Redaktion aus gewöhnlich gut informierten Kreisen bereits konkrete Planungsdetails...

Karstadt/Kaufhof leitet Schutzschirm-Insolvenz ein und will Miete nicht mehr bezahlen

Der erst im vergangenen Jahr fusionierte Kaufhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof hat laut Wirtschaftswoche einen Antrag für ein Schutzschirm-Insolvenzverfahren beim...

Chinas anziehende Konjunktur lässt deutsche Firmen hoffen

Foto: Fahne von China, über dts Berlin (dts) - Die neusten Signale für die wieder anziehende Konjunktur in China...

Pharma-Hersteller fordern Rückholung von Arzneimittel-Produktion nach Europa

Foto: Tabletten, über dts Berlin (dts) - Die deutschen Arzneimittelhersteller sprechen sich für eine Wiederansiedlung von Medikamenten-Produktionen in Europa...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code