Deutschland & die Welt Verdi kündigt Warnstreiks im öffentlichen Dienst an

Verdi kündigt Warnstreiks im öffentlichen Dienst an

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN


Foto: Streik, über dts

Potsdam (dts)[speaker-break time=”1s” strength=”medium”] – Im Zusammenhang mit den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst wird es ab Dienstag zu ersten Warnstreiks kommen. “Die öffentlichen Arbeitgeber haben sich zwei Runden lang eingemauert. Von Respekt und Anerkennung gegenüber den Beschäftigten war nichts zu spüren”, sagte Verdi-Chef Frank Werneke am Sonntag in Potsdam.

Damit seien Warnstreiks “unvermeidlich”. Zuvor waren die Tarifverhandlungen ohne Ergebnis vertagt worden. Die Arbeitgeberseite habe auch in dieser Runde kein Angebot vorgelegt, so Werneke. In zentralen Punkten lägen die Verhandlungsparteien noch weit auseinander. Erste Warnstreiks mit “regionalem Bezug” sollen am Dienstag beginnen. Auch vonseiten des Beamtenbunds (DBB) hieß es, dass Warnstreiks ausdrücklich nicht ausgeschlossen seien. “Damit wir nicht in einer Schlichtung landen, müssen die Gewerkschaften in den nächsten Wochen wohl den Druck auf die Arbeitgeber nochmal erhöhen”, sagte der DBB-Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach am Sonntag. Die Gewerkschaften fordern in den Tarifverhandlungen unter anderem 4,8 Prozent und mindestens 150 Euro monatlich mehr Lohn im öffentlichen Dienst. Die dritte Verhandlungsrunde soll am 22. und 23. Oktober in Potsdam stattfinden.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gericht kippt die Sperrstunde in Osnabrück – die Sperrstunde bleibt trotzdem – mit Kommentar

Es ist eine eigenartige Situation: Ein Gastwirt aus Osnabrück, der sich offenbar in seiner grundgesetzlich geschützten Gewerbefreiheit gehindert sah,...

Jerusalema – Tanzen für Osnabrücker Altenheime [mit Video]

Kerstin Albrecht (Mitte) tanzt mit etwa 30 Freiwilligen für Osnabrücker Senioren. Viele alte Menschen leiden an Einsamkeit, durch die...

Coronavirus: DFB sagt fast alle U-Länderspiele bis Jahresende ab

Foto: Weiblicher Fußballfan, über dts Frankfurt/Main (dts) - Auf seiner Sitzung hat das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) entschieden,...

Premierenflug von Ariane 6 wird auf 2022 verschoben

Foto: Die Erde aus dem Weltraum aufgenommen, über dts Paris (dts) - Der Erstflug der europäischen Trägerrakete Ariane 6...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen