Aktuell 🎧Verdacht eines Tötungsdeliktes im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide

Verdacht eines Tötungsdeliktes im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide

-

Am Freitagvormittag (6. Dezember) wurde die Polizei Osnabrück zu einem Mehrfamilienhaus in den Dodeshausweg gerufen. Es sollte zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Personen gekommen sein.

Beim Eintreffen der ersten Funkstreifen vor Ort wurde eine Frau angetroffen, die offensichtlich durch mehrere Messerstiche lebensgefährlich verletzt worden war. Ein dringend tatverdächtiger Mann konnte vor Ort festgenommen werden. Das Opfer wurde durch Rettungskräfte in ein Osnabrücker Krankenhaus gebracht, wo es später seinen Verletzungen erlag. Nach ersten Erkenntnissen waren sich Täter und Opfer persönlich bekannt.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

2G-Plus auf dem Weihnachtsmarkt: so soll es ab morgen funktionieren

Wer auf dem Osnabrücker Weihnachtsmarkt etwas zum sofortigen Verzehr kaufen oder ein Fahrgeschäft nutzen möchte, benötigt dafür ein Bändchen....

Zoo bleibt 2G – dafür müssen Tierhäuser schließen

Wenn ab morgen die Corona-Warnstufe 2 und damit die 2Gplus-Regel in vielen Bereichen gilt, wird der Zoo im Außenbereich...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Rechnungshof kritisiert Spitzengehälter bei parteinahen Stiftungen

Foto: Bundesrechnungshof, über dts Bonn (dts) - Der Bundesrechnungshof übt harsche Kritik an den Gehältern des Führungspersonals der parteinahen...

BKA gelingt Schlag gegen Kokainschmuggler

Foto: Bundeskriminalamt, über dts Berlin (dts) - Das Bundeskriminalamt hat eine international agierende Bande von Drogenschmugglern zerschlagen. Die Tatverdächtigen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen