Deutschland & die Welt Verbraucherschützer erwarten drittes Konjunkturpaket

Verbraucherschützer erwarten drittes Konjunkturpaket

-

[the_ad_group id="106177"]
[the_ad_group id="107069"]


Foto: Innenstadt von Emden mit geschlossenen Geschäften, über dts

Berlin (dts) – Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (VZBV), Klaus Müller, rechnet damit, dass die Bundesregierung zur Unterstützung der Wirtschaft in der Coronakrise ein drittes Konjunkturpaket auflegen wird. „Ich gehe fest davon aus, dass die Bundesregierung ein drittes Konjunkturpaket zur Unterstützung der Wirtschaft schnüren wird“, sagte Müller der „Rheinischen Post“. Spätestens um Weihnachten werde deutlich werden, dass die bisherigen Maßnahmen nicht ausreichen.

[the_ad_group id="110538"]

Mit einem weiteren Paket müssten auch die Verbraucher stärker unterstützt werden, forderte Müller. Die „teure und komplizierte Mehrwertsteuersenkung“ habe sicherlich vielen Unternehmen geholfen, aber zu wenig den Bürgern, sagte der VZBV-Chef. „Die Strompreise müssen runter, indem die Netzentgelte und die EEG-Umlage für Verbraucher deutlich gesenkt werden. Und auch der Kinderbonus hilft, den sollte es ein zweites Mal geben“, sagte Müller.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Erster Nashornnachwuchs im Zoo Osnabrück erwartet — Vorbereitungen für Geburt Ende Mai laufen

Freudig und gespannt wird im Zoo Osnabrück die erste Nashorngeburt erwartet. Nashornkuh Amalie, auch Amelie genannt, wird voraussichtlich Ende...

Nur eine Fahrspur frei am Heinrich-Lübke-Platz: Stadtwerke-Netztochter erneuert Kanalisation

Am Montag, dem 19. April, beginnt die SWO Netz am Osnabrücker Heinrich-Lübke-Platz mit notwendigen Bauarbeiten an der Kanalisation. Bis...

EVP-Fraktionschef will mehr Tempo bei EU-Impfzertifikat

Foto: Impfpass, über dts Brüssel (dts) - EVP-Fraktionschef Manfred Weber (CSU) hat eine schnellere Umsetzung des EU-weiten Impfzertifikats angemahnt....

Schlachtbranche will Personal in eigenen Betrieben impfen

Foto: Spritze, über dts Berlin (dts) - Die Schlachtbranche will ihre Mitarbeiter direkt in den Betrieben gegen Corona impfen....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen