Osnabrück 🎧Vandalismus und verfassungsfeindliche Symbole an der IGS Osnabrück -...

Vandalismus und verfassungsfeindliche Symbole an der IGS Osnabrück – Polizei sucht Zeugen

-

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall der sich am vergangenen Woche auf dem Schuldgelände der Integrierten Gesamtschule Osnabrück (IGS) ereignete.

In der Nacht zum vergangenen Freitag (30.04) ist es auf dem Gelände der IGS nicht nur zu mehreren Sachbeschädigungen gekommen. Die unbekannten Täter ritzten außerdem Symbole einer verfassungsfeindlichen Organisation in die Außenvertäfelung des Schulgebäudes in der Straße „Eversheide“. Insgesamt drei Fensterscheiben warfen die Täter zudem mit mehreren Steinen ein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und bittet um Hinweise zu der Tat oder den unbekannten Tätern. Tel 0541/327-2215.

Symbolbild Polizei

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Kunst und Kultur in der Pandemie – Bürgerstiftung Osnabrück präsentiert „Kulturfibel“

Der Projektleiter Dr. Klaus Lang (links) und die Theaterpädagogin Liane Kirchoff präsentieren die "Kulturfibel". / Foto: Brockfeld Kunst, Musik und...

„Geboosterte“ ab Samstag in Niedersachsen von 2G-Plus befreit

2G-Plus-Regel (Symbolbild) / Foto: Guss Das Land Niedersachsen kippt die 2G-Plus-Regel nach Booster-Impfungen: Bereits ab dem morgigen Samstag benötigen Menschen,...




NRW-SPD: 2.500 Euro Geldbuße bei Verstoß gegen geplante Impfpflicht

Foto: Leere Kabine in einem Impfzentrum, über dts Düsseldorf (dts) - Der Vorsitzende der NRW-SPD, Thomas Kutschaty, fordert ein...

DAX sackt ins Minus – US-Arbeitsmarktdaten geben keine Sicherheit

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Zum Wochenausklang hat der DAX nach zwischenzeitlichen Gewinnen nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen