Deutschland & die Welt USA fordern Einhaltung der Waffenruhe in Bergkarabach

USA fordern Einhaltung der Waffenruhe in Bergkarabach

-


Foto: US-Flagge, über dts

Washington (dts) – Die USA haben Aserbaidschan und Armenien aufgefordert, ihre vereinbarte Waffenruhe in der Konfliktregion Bergkarabach einzuhalten. „The United States calls on Azerbaijan and Armenia to implement their commitments to ceasefire as agreed“, schrieb US-Außenminister Mike Pompeo am Dienstag bei Twitter. Vor allem dürften zivile Gebiete wie Gandscha und Stepanakert nicht mehr angegriffen werden, fügte er hinzu.

Man bedauere den Verlust von Menschenleben und setze sich weiterhin für eine friedliche Lösung des Konflikts ein, so Pompeo. Obwohl die Waffenruhe am Samstag in Kraft getreten war, hatten die Gefechte in der Südkaukasusregion zuletzt weiter angedauert. Beide Seiten werfen sich gegenseitig vor, gegen die Vereinbarung zu verstoßen.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

War Osnabrücker SPD frühzeitig über Millionen-Zockerei bei der Greensill-Bank eingeweiht?

"Wer wusste was", fragt die UWG/UFO/bus-Gruppe in einer am Sonntag veröffentlichten Pressemitteilung zum mutmaßlichen Verlust von 14 Millionen Euro aus...

Ein Jahr Corona in Osnabrück Teil 3: „Lernen heißt nicht, von Anfang an alles richtig zu machen“

Seit mehr als einem Jahr begleitet uns das Coronavirus. Erst nur als abstrakte Gefahr, irgendwo in einer der zahlreichen...

Karliczek wegen Corona-Langzeitfolgen besorgt

Foto: Weggeworfener Mund-Nasen-Schutz im Herbst, über dts Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat vor den Langzeitfolgen einer...

Schweizer stimmen für Verhüllungsverbot

Foto: Vollverschleierte Frauen, über dts Bern (dts) - Die Schweizer haben sich in einer Volksabstimmung knapp für ein Verhüllungsverbot...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen