Deutschland & die WeltUSA besorgt wegen Gaspipeline Nord Stream 2

USA besorgt wegen Gaspipeline Nord Stream 2

-


Foto: Eine Boje im Meer, über dts

Washington (dts) – In Europa und auch in den USA wächst der Widerstand gegen die geplante Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2. „Wir sind sehr besorgt wegen des Pipeline-Projekts“, sagte der neue US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). „Es geht um russischen Einfluss.“ Die USA arbeiteten eng mit den Europäern zusammen, die ebenfalls besorgt seien.

Die jetzige Pipeline-Strategie sei „sehr problematisch“. EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager sagte den Funke-Zeitungen, Nord Stream 2 sei nicht im europäischen Interesse. „Wir haben die gemeinsame Strategie, unsere Energie aus vielfältigen Quellen zu beziehen – und uns nicht so stark von Russland abhängig zu machen.“ Dies sei nicht nur aus Gründen des Klimaschutzes geboten, so die Kommissarin. „Es geht auch um Sicherheitsinteressen.“ Die Gaspipeline soll auf rund 1.200 Kilometern durch die Ostsee von Russland nach Deutschland führen. In Deutschland wurde eine erste Baugenehmigung erteilt. In den anderen betroffenen Anrainerstaaten steht die Zustimmung der Behörden noch aus.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Für 120 Millionen Euro: Osnabrück erhält ein flächendeckendes Glasfasernetz

Glasfaser wird verlegt (Foto: Telekom) Im Frühjahr 2022 startet eines der größten Zukunftsprojekte der kommenden Jahre in Osnabrück: Gemeinsam mit...

Türchen 9: Weihnachten in der Osnabrücker Arche

Weihnachten in der Arche. Foto: Arche Osnabrück, Stephanie Koopmann In der Weihnachtszeit beschert unser HASEPOST-Adventskalender euch besinnliche Meldungen...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

DAX startet vor MPK leicht im Plus

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst leichte...

Erneut mehr Auffrischungsimpfungen – Jeder Fünfte „geboostert“

Foto: Impfstelle, über dts Berlin (dts) - Das Tempo der Auffrischungsimpfkampagne in Deutschland legt weiter zu. Das geht aus...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen