Deutschland & die Welt US-Börsen weiter im Aufwind - Konjunkturprogramm erfreut Anleger

US-Börsen weiter im Aufwind – Konjunkturprogramm erfreut Anleger

-




Foto: Wallstreet in New York, über dts

New York (dts) – Die US-Börsen haben am Donnerstag kräftig zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 22.552,17 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 6,38 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.615 Punkten im Plus gewesen (+5,64 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 7.850 Punkten (+5,14 Prozent).

Für den S&P 500 war es der stärkste 3-Tages-Ritt seit 1933, getragen von der Ankündigung eines gigantischen US-Konjunkturprogramms. Das stellte sogar den neuen Rekord bei Antragstellungen auf Arbeitslosenunterstützung in den Schatten. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagabend deutlich stärker. Ein Euro kostete 1,1048 US-Dollar (+1,52 Prozent). Der Goldpreis konnte deutlich profitieren, am Abend wurden für eine Feinunze 1.636,37 US-Dollar gezahlt (+1,54 Prozent). Das entspricht einem Preis von 47,62 Euro pro Gramm.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Verwaltung stellt klar: Keine Geschwister mehr bei Beerdigungen und Trauungen erlaubt

Die zusammen mit der Öffnungserlaubnis für Baumärkte von der niedersächsischen Landesregierung veröffentlichten verschärften Definitionen von Verwandtschaftsgraden in Zusammenhang mit...

Nach nur einem halben Tag: Landesregierung kippt Beschlüsse zu Besuchsverbot wieder

Das ein wenig versteckt, zusammen mit der publikumswirksamen Erlaubnis zur Baumarktöffnung, erlassene "Besuchsverbot" wurde vom Niedersächsischen Sozialministerium bereits am...

Kantar/Emnid: SPD und Grüne wieder gleichauf

Foto: Michael Kellner, Annalena Baerbock, Robert Habeck, über dts Berlin (dts) - Zum ersten Mal seit Mai 2019 liegen...

Ansturm auf Corona-Bundeshilfen

Foto: Startseite der Investitionsbank Berlin, über dts Berlin (dts) - Der Ansturm der Unternehmer auf die Corona-Staatshilfen hält unvermindert...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code