Deutschland & die Welt US-Börsen ohne klare Richtung - Gold schwächer

US-Börsen ohne klare Richtung – Gold schwächer

-




Foto: Wallstreet in New York, über dts

New York (dts) – Die US-Börsen haben am Montag keine klare Richtung gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 26.835,51 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,14 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.975 Punkten praktisch unverändert, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 7.830 Punkten (-0,27 Prozent).

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagabend stärker. Ein Euro kostete 1,1050 US-Dollar (+0,21 Prozent). Der Goldpreis zeigte sich schwächer, am Abend wurden für eine Feinunze 1.500,44 US-Dollar gezahlt (-0,42 Prozent). Das entspricht einem Preis von 43,66 Euro pro Gramm.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem “BrückenTag” des VfL Osnabrück gegen SV Sandhausen

Endlich geht es wieder los an der Bremer Brücke, am Mittwochabend gegen den SV Sandhausen. Und Kalla und Heiko sind wieder...

Im Osnabrücker Zoo zog Schwarzbärin Honey in ihr neues Zuhause

Bereits im Herbst letzten Jahres zog die Schwarzbärin Honey aus einer Privathaltung auf Malta in den Osnabrücker Zoo. Vergangenen...

Dänische Karikatur: CDU weist Chinas Forderung nach Entschuldigung zurück

Foto: Chinesische Flagge, über dts Berlin (dts) - Die CDU hat die Forderung Chinas nach einer Entschuldigung für eine...

Große Unterschiede zwischen tariflichen Azubi-Vergütungen

Foto: Graffiti-Entfernung, über dts Bonn (dts) - Die Unterschiede zwischen den tariflichen Ausbildungsvergütungen in Deutschland sind je nach Beruf...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code