Deutschland & die WeltUS-Börsen lassen kräftig nach - Euro und Gold stärker

US-Börsen lassen kräftig nach – Euro und Gold stärker

-


Foto: Wallstreet, über dts

New York (dts) – Der Dow hat am Montag kräftig nachgelassen. Zum Handelsende in New York wurde der Index mit 24.610,91 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,35 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.705 Punkten im Minus gewesen (-1,57 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 6.850 Punkten (-2,39 Prozent).

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagabend stärker. Ein Euro kostete 1,2342 US-Dollar (+0,47 Prozent). Der Goldpreis konnte profitieren, am Abend wurden für eine Feinunze 1.316,98 US-Dollar gezahlt (+0,28 Prozent). Das entspricht einem Preis von 34,31 Euro pro Gramm.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Auto gerät auf Autobahn A1 bei Osnabrück außer Kontrolle

Ein PKW geriet am Montagabend (16.05.2022) auf der Autobahn A1 ins Schleudern. Der Wagen prallte gegen die Schutzplanken beider...

Straßenräuber flüchtet mit Handy aus der Osnabrücker Wörthstraße

In der Nacht zu Sonntag kam es in der "Wörthstraße" zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen